11 beste glutenfreie Popcorn-Marken

Sehrwell / Alexandra Shytsman Inhaltsverzeichnis Alle Inhaltsverzeichnis anzeigen Einzelpersonen mit Zöliakie oder nicht-Zöliakie Glutenempfindlichkeit können davon ausgehen, dass Popcorn-entweder einfache oder aromatisierte Sorten – glutenfrei sind. Schließlich ist ein klarer Mais glutenfrei, und Popcorn ist nur Mais aufgetaucht, richtig? Es stimmt, dass viele einfache und aromatisierte Popcorn-Produkte als glutenfrei angesehen werden. Aber Sie können nicht einfach davon ausgehen, dass irgendetwas popcorn-online sicher ist – es ist auch ein ganz mögliches, von Popcorn zu glutschen. Das Problem mit Popcorn ist nicht der Mais (Sie sind ziemlich korrekt, wie man sagen, dass klarer Mais glutenfrei ist). Das Problem ist das Potenzial für Gluten Cross-Kontamination in der Verarbeitung, und Glutenzutaten in den Aromen, die früher ein Popcorn interessanter machen. Glutenfreie Popcorn-Marken Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten in glutenfreiem Popcorn in gefertigter Snack-Form, mikrowelligem Popcorn und nur einfachen Kernel. Das meiste Popcorn, das in Movie-Theatern verkauft wurde, ist auch sicher, es sei denn, Sie sind besonders empfindlich, um Gluten zu verfolgen. Diese 12 Unternehmen machen glutenfreies Popcorn. Akt II ACT II bietet mikrowellenfähiges Popcorn in 10 Aromen: Butter, Hellbutter, Butterliebhaber, Xtreme Butter, Kino Butter, Homestyle, Wasserkocher Mais, Butterkessel Mais, 94% Fettfettfreier Butter und Lama-Party-Baumwoll-Süßigkeiten. ACT II ist Teil der Lebensmittel-Conglomerat-Konagra-Marken, die alle ACT II-Mikrowellen-Popcorn-Aromen in Betracht ziehen, die auf weniger als 20 Teile pro Million Gluten sind. Laut Conagra: „Unsere Nahrungsmittel, die als“ glutenfrei „gekennzeichnet sind, werden mit dem Testen mit der Prüfung, zusammen mit dem Test, um diesen Anspruch zu validieren. Wir beginnen mit der Überprüfung des Etiketts und unseres Rezepts, um festzustellen, welche keine Gluten enthalten sollen, und dann sprechen Sie nicht Zu unseren Zutatenlieferanten. Als Nächstes prüfen wir unsere Vorbereitungs- und Reinigungsschritte. Schließlich testen wir das Essen, um sicherzustellen, dass er weniger als 20 ppm (Teile pro Million) Gluten enthält. “ Angies BoomChickePop. Angie’s, auch eine Conagra-Tochtergesellschaft, macht einiges, eingebauter Popcorn in einer Vielzahl von interessanten Aromen . Alle sind glutenfrei von der glutenfreien Zertifizierungsorganisation (GFCO) zertifiziert, die das Testen von Lebensmitteln erfordert, dass sie weniger als 10 Teile pro Million Gluten enthalten (weniger Gluten ist immer besser). Angie’s ist auch nicht-GVO, verwendet alle natürlichen Farben und Aromen und vermeidet einen High-Fructose-Maissirup. Pfeilspitze Mills. Arrowhead Mills produziert viele verschiedene glutenfreie Kornprodukte und Mischungen. Seine weißen und gelben Popping-Kerne sind glutenfrei zertifiziert. Black Jewell Popcorn. Ein Erbstück schwarzer Popcorn-Kernel inspirierte ein Geschäft, an dem Gründer entdeckten, dass es flauschiger Mais knallt, ohne dass der Rumpf gebunden ist (die Fragmente, die in den Zähnen oder Hals stecken bleiben). Das treffend benannte Unternehmen Black Jewell bietet andere auf Pop-Sorten, die als Crimson Popcorn, das als Crimson Popcorn vermarktet wird, die purpurrote Kerne und einheimische Mischung, eine Mischung aus purroten, gelben und weißen Kerneln, vermarktet sind. Black Jewell macht auch eine mikrowellige Popcorn-Produktlinie, die natürlich, Butter, süßes & salziges und kein Salz ohne Öl enthält. Geeignete, verpackte Hull-Weniger Popcorn ist auch in Aromen erhältlich, z. B. einfaches Meersalz und gealtertes weißes Cheddar. Schwarzes Juwel bestätigt, dass ihre Produkte rein popcorn und glutenfrei sind. Bobs rote Mühle Dieser Beförderung von Getreidebasis und Mischungen bietet fertige gelbe und weiße Kerne. Um die Verbraucher vor versehentlicher Kreuzkontamination zu schützen, baute Bobs rote Mühle eine separate Fazilität, um glutenfreie Produkte zuzubereiten, und er hat festgestellt, dass sie alle Produkte in einem kontrollierten Labor testen. Bobs rote Mühle verarbeitet seinen glutenfreien Hafer auch in dieser Einrichtung. Tolles nördliches Popcorn-Unternehmen Tolles Norden verkauft Popcorn (in aromatisierten und unverletzten Sorten) zusammen mit Popcorn-Poppern sowohl für Verbraucher als auch für Konzessionsniere auf Messen und Movie-Theatern. Laut der Gesellschaft: „Wir sind stolz darauf, behaupten zu können, dass alle großen nördlichen Popcorn-Kerne und Gewürze glutenfrei sind.“ Jiffy Pop. Wenn Sie ein Popcorn über ein Lagerfeuer gemacht haben, haben Sie wahrscheinlich Jiffy Pop verwendet. Diese ikonische Marke verwendet eine versiegelte Aluminiumpfanne mit schwerer Schwere mit einem Drahtgriff, um den Mais zu knallen, und wie der Kernel-Pop steigt, steigt die Oberseite der Pfanne an. Jiffy Pop beinhaltet Butteraroma. Wie Act II ist Jiffy Pop eine Conagra-Marke. Lustige Zeit. Begonnen von Cloder Smith im Jahr 1914, und arbeitet als das American Pop Corn Company, ist die Jolly-Zeit ein familiengeführtes Geschäft. Es vertraglich direkt mit Landwirten, um nicht-GVO-Mais ohne Kreuzkontamination zu wachsen. Laut der Allergieerklärung des Unternehmens: „Jolly Time Pop Mais ist glutenfrei von Weizen, Roggen, Hafer und Gerste. Allerdings enthalten alle unsere Produkte Mais gluten (modifizierte Maisstärke) (der kein Problem für Menschen mit Menschen sein sollte Zöliakie- oder Glutenempfindlichkeit). Unsere Mikrowellengeschmacksanbieter haben uns auch versichert, dass unsere Aromen auch glutenfrei sind. “ Von seinen frühen Tagen, der Kernel für Kernknöpfe verkauft, bietet Jolly Time jetzt weiße, gelbe und organische gelbe Kerne an, sowie eine Vielzahl von mikrowellenbaren Aromen in voller Größe und Minibeutel (ohne Diacetyl, ein chemisches Buttergeschmack, das für die Beiträge der Lungenerkrankung untersucht wurde Anlagenarbeiter.) Klassische Aromen umfassen eine Vielzahl von Butter- und Meersalzstilen. Süße und herzhafte Stile reichen von Standards wie Kessel Mania und dem großen Cheez bis zu experimentellen Aromen wie Mallow Magic. Gesundes POP dient kalorien- und ernährungsbewusste Snacker. Orville Redenbacher’s. Diese bekannte Popcorn-Markenrechnungen werden selbst als einzige Marke, die echte Butter (im Gegensatz zum Butteraroma) verwendet. Orville Redenbacher’s Popcorn kommt in einer Vielzahl von mikrowelligem, gezüchteten und gefertigten Aromen. Die mikrowellenfähigen Produkte umfassen: eine Vielzahl von Butteraromen; süße und herzhafte Aromen; SmartPop!, Was 94% fettfrei ist; und Orville Redenbacher-Naturale, die echte Inhaltsstoffe, weniger Öl und 20% weniger Kalorien haben. Das Unternehmen verkauft auch gelbe und weiße Popcorn-Kerne und bietet buttergeschmackliches Popcorn-Poppingöl an. Orville Redenbacher ist eine Conagra-Marke, und das Unternehmen gibt an, dass seine mikrowräubenen, gezüchteten, gezüchteten und gefrorenen Produkte als glutenfrei auf weniger als 20 Teile pro Million Gluten gelten. Popgeheimnis Das Pop-Geheimnis macht eine Vielzahl von mikrowellenfähigen Popcorn-Aromen, darunter: mehrere Arten von Butteraromen, die von Hellbutter bis zur doppelten Butter reichen; eine süße ’n-knusprige Linie; Plus mehrere „94% fettfreie“ und „100 Kalorien pro Beutel“ -Optionen. Aromen kommen auch in Snack-Size-Packs. Das Homestyle-Produkt kombiniert einen leichten Note Butter und Salz. Das Pop-Geheimnis verkauft auch Kernel zum Knicken. Im Besitz von Campbell Suppenfirma, Pop Secret-Allergene, die auf dem Etikett aufgeführt sind, beinhalten keinen Weizen. Skinnygirl Popcorn. Die Marke, die niedrig kalorienkalorien- und Getränke bedeutet, hat in der Partnerschaft mit Orville Redenbacher in kleinen Portionen ein mikrowelliges Popcorn mit niedrigem kalorienem Popcorn produziert. Skinnygirl kommt in zwei Aromen: Kalk- und Salz- und Butter & Meersalz. Weil sie von Orville Redenbacher’s hergestellt werden, sind Skinnygirl Popcorn-Produkte auf weniger als 20 Teile pro Million Gluten-frei von weniger als 20 Teilen glutenfrei. SkinNypop Popcorn. SkinNypop, der im Besitz von Amplify Snack-Marken gehört, produziert ein gebrauchtes Popcorn-Popcorn, Mini-Popcorn-Kuchen, Popcorn-Chips und mikrowellenfähiges Popcorn in vielen verschiedenen Aromen. Pre-Plapper-Popcorn-Geschmacksrichtungen umfassen Standard-Aromen wie Meersalz & Pfeffer, echte Butter, alter White Cheddar; sowie spezielle und saisonale Aromen wie Wendung von Kalk und süßer Vanillekocher. Popcorn-Chips und Mini-Kuchen kommen in Aromen wie Meersalz, Cheddar & Sauerrahm und gesalzenes Karamell. Grundlegende mikrowellige Popcorn-Aromen von SkinNypop beginnen bei 25 Kalorien pro Cup. Nach Angaben des Unternehmens: „Alle unsere Produkte enthalten keine künstlichen Zutaten oder Aromen, sind nicht-GVO und immer glutenfrei. Wir bieten auch viele vegane Optionen an (einfach das Paket überprüfen).“ Alle Aromen sind von der glutenfreien Zertifizierungsorganisation glutenfrei zertifiziert, wodurch das Testen auf weniger als 10 Teile pro Million Gluten erforderlich ist. Popcorn-Marken, die Gluten enthalten können Diese Popcorn-Marken sind möglicherweise nicht in der glutenfreien Ernährung aufgrund potenzieller Kreuzkontamination sicher. Jetzt Nahrungsmittel Diese Marke bietet in 24 Unzen organische, nicht-GVO-Popcorn an. Pakete. Jetzt enthält das Popcorn von Foods keine Glutenzutaten, laut Unternehmen, aber nicht zertifiziert oder glutenfrei markiert. Dies könnte bedeuten, dass es der Gluten-Kreuzkontamination in der Verarbeitung unterliegt und dass sie nicht auf Gluten getestet wird. Smartfood Popcorn. Smartfood, 1985 begonnen und von Pepsico im Besitz von Pepsico, unterscheidet sich von anderen fertig zu essen gegossenen Popcorn-Marken, dadurch, dass es luftkratzt ist und dann mit Standard (Butter, Cheddar) und Spezialaromen gewürzt ist, die saisonal wie Snickerdoodle und Karamell sein können Cheddar Mix. SmartFood macht auch eine niedrige Kalorienlinie, intelligentes 50. Allerdings sind nicht alle Smartfood Popcorn-Aromen glutenfrei (auf weniger als 20 Teile pro Million). Prüfen Sie die Verpackung sorgfältig und überprüfen Sie die für jedes Produkt auf der Website des Unternehmens aufgeführten Informationen. Kino Popcorn: Glutenfrei oder Nein? Es ist relativ ungewöhnlich, Kino-Popcorn zu finden, das speziell gekennzeichnet ist „glutenfrei“ -Deaters, die keine Konzessionsgüter erwerben, die zertifiziert oder zur Kreuzkontamination getestet wurden. Sie finden jedoch höchstwahrscheinlich, dass der in Ihrem örtliche Kino verkaufte Popcorn sicher ist, es sei denn, Sie sind besonders empfindlich, um Gluten zu verfolgen. Wenn Sie jedoch glutenfrei essen müssen, rufen Sie das Theater an und fragen Sie ihn. Konzessionsverträge und Produktlinien ändern sich die ganze Zeit. Wenn keine endgültige Antwort verfügbar ist, erkundigen Sie sich mit dem Theatermanager, ob Sie aufgrund schwerer Nahrungsmittelallergien Ihr eigenes Popcorn mitbringen können. Ein Wort von ganzwell Für die meisten Menschen gibt es wirklich keinen Grund, auf store-gekaufte Popcorn-Produkte eine Chance zu ergreifen, die nicht als glutenfrei angesehen werden, da die meisten Konglomerat- und Unabhängigen Marken Produkte mit glutenfrei markierten Produkten haben. Sie sind wahrscheinlich gut mit dem meisten Kino-Popcorn, obwohl Sie es inklusive, es ohne den Buttergeschmacksheber zu bestellen. Erwägen Sie, Ihr eigenes Plain-Popcorn zu Hause zu machen und Sie selbst zu würzen. Zum Beispiel ist dieser Popcorn mit niedrigem Natrium-Knoblauch-Parmesan-Popcorn schaster als jeder Snack, den Sie wahrscheinlich in einem Kino finden können.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img