5 Wege, um Muskeln aufzubauen und sich stärker zu fühlen

"fitte

John Fedele / Bilder mischen / Getty Images

Der beste Weg, um einen schlankeren, strafferen Körper zu bekommen, besteht darin, Muskeln aufzubauen und Fett zu verlieren. Aber keine Sorge, das bedeutet nicht, dass Ihr Körper unbedingt sperrig wird.

Frauen bauen im Allgemeinen nicht auf, wenn sie Gewichte heben. Und Leute, du wirst nur sperrig, wenn dein Krafttrainingsprogramm auf Bodybuilding ausgerichtet ist. Das Ziel dieses Programms ist es, einen strafferen Körper zu bekommen, der mehr geformt ist.

Machen Sie HIIT-Workouts, um mehr Fett zu verbrennen

Hochintensives Intervalltraining ist eine großartige Möglichkeit, um in kurzer Zeit Körperfett zu verbrennen. Ist es einfach? Nein. Aber ist es effektiv? Jawohl.

Wenn Sie gesund genug für eine intensive körperliche Aktivität sind, richten Sie ein hochintensives Training ein und fügen Sie es diese Woche Ihrem Zeitplan hinzu. Wenn sich Ihre Fitness verbessert, versuchen Sie, Ihrer wöchentlichen Routine eine weitere Sitzung (insgesamt 2) hinzuzufügen.

Füge Krafttraining zu deinem Trainingsplan hinzu

Nein, Sie müssen kein Bodybuilder werden, um Kraft aufzubauen. Aber als Sie letzte Woche Ihr ausgewogenes Trainingsprogramm erstellt haben, sollten Sie mindestens 2 bis 3 Tage Krafttraining einplanen, um schlanke, straffe Muskeln aufzubauen.

Wenn Sie das noch nicht getan haben, ist es jetzt an der Zeit, es zu einer Priorität zu machen. Machen Sie ein beliebtes Online-Training oder verwenden Sie ein einfaches Krafttraining zu Hause, bei dem das Körpergewicht verwendet wird, um Ergebnisse zu erzielen.

Lernen Sie, einen gesunden Smoothie zuzubereiten

Stellen Sie nach Abschluss Ihres Trainings sicher, dass Sie effektiv auftanken. Ein Smoothie ist eine großartige Möglichkeit, dies zu tun, solange Sie die Kalorienzahl in Schach halten. Mit den Geräten, die Sie in Ihrer Küche haben, können Sie einen supergesunden Smoothie zubereiten.

Essen Sie die richtige Menge an Protein

Sie benötigen Protein, um starke Muskeln aufzubauen und sich von Ihrem Training zu erholen. Aber wenn Sie zu viel essen, werden Sie zunehmen.

Achte darauf, dass du jeden Tag die richtige Menge an Protein zu dir nimmst. Dann lernen Sie, Protein zu jeder Mahlzeit hinzuzufügen, damit Sie den ganzen Tag über satt und zufrieden bleiben. Denken Sie daran, Ihre wöchentliche Essensplanung zu machen, damit Sie immer auch proteinreiche Snacks zur Verfügung haben.

Essen Sie mehr Fisch

Warum Fisch? Denn mehrere Fischarten enthalten gesunde Mengen an Omega-3-Fettsäuren, die zu einer guten Herzgesundheit beitragen. Darüber hinaus können Sie Kalorien sparen, wenn Sie ein- oder zweimal pro Woche Fisch essen, anstatt fettreichere Proteinquellen wie Rindfleisch.

Grillen Sie ein Thunfischfilet, grillen Sie ein Lachssteak oder fügen Sie Ihrem Salat Fisch hinzu, um mehr Fisch in Ihre Ernährung aufzunehmen. Vergessen Sie nicht, Ihre Nahrungsaufnahme und Ihr Aktivitätsniveau zu verfolgen.

Avatar
spot_img