7 Lebensmittel, die Ihre Gehirnleistung steigern können

Welche Nahrungsmittel können Sie intelligenter machen? Die Wahrheit wird erzählt, es gibt viele Lebensmittel, die das Lernen, das Verständnis und das Gedächtnis verbessern können. Intelligenz, Erinnerung und Lernen verlassen sich auf viele Faktoren, einschließlich körperlicher Aktivität, Schlaf und Lebensmittel. Ich habe 7 Lebensmittel aufgelistet, die Ihre Hirnfunktion heute stärken können, und fördern die langfristige Hirngesundheit für morgen. Während die mit diesen Nahrungsmittelelementen verbundenen Gehirnsteigerungseigenschaften Ihre Gehirnfunktion stärken können, haben sie sich in kontrollierten Studien nicht bewährt. Trotzdem fügen all diese Lebensmittel gesunde Ernährungskomponenten Ihrer Ernährung hinzu. Beachten Sie Ihre Nahrungsmittelallergene und verwerfen Sie sie aus Ihrer persönlichen Liste von Brain-Boosting-Lebensmitteln -, lesen Sie jedoch über sie, weil ich einen Punkt gemacht habe, um alternative Lebensmittel aufzulisten. 1. Blaubeeren Sehrwell / Alexandra Shytsman Flavonoide, die Gesundheit fördern Pigmente in Pflanzen, die ihnen ihre Farbe geben, können dazu beitragen, das Gedächtnis, das Lernen und das allgemeine Denken zu verbessern, während die altersbedingte Abnahme in geistiger Fähigkeit und Erinnerung verlangsamt werden. Blaubeeren sind voll von Flavonoiden. Tipp Blaubeeren sind unglaublich bequem und vielseitig. Fügen Sie sie auf Getreide ein, gemischt in Salaten, schnellen Brot, Pfannkuchen und Joghurt-Parfaits oder packen Sie einfach eine Handvoll. Jede Form wird tun: frisch, gefroren, getrocknet oder gefriergetrocknet. 2. Oliven Sehrwell / Alexandra Shytsman Das Essen von Oliven kann regelmäßig zu weniger Hirnverschlechterung in der Zeit führen. Dies ist auf das in Oliven enthaltene mono ungesättigte Fett zurückzuführen. Diese gesunden Fette sind in alle Zellen eingebaut und können den Transport von mehr Sauerstoff an das Gehirn fördern. Achten Sie darauf, Ihre Ansaugung gesättigter Fette (von Fleisch, Milchquellen und gebratenen Lebensmitteln) zu sehen, die Zellmembranen versteifen können. Verwenden Sie Oliven als Snackfutter, als Beilage in Lunchboxen oder als Vorspeisenvorsitzende. Fügen Sie sie in Kasserolen, mexikanische Tarif, Salate, auf Pizza und mehr! Oliven sind häufig in mediterranen Mahlzeiten und Geschirr enthalten. 3 Nüsse Sehrwell / Alexandra Shytsman Wenn Sie nicht allergisch gegen Erdnüsse oder Baummuttern sind, kann es helfen, Nüsse dazu beitragen, Ihre Hirnfunktion zu erhalten. Warum? Weil Nüsse eine Quelle von monounsätiertem Fett und Vitamin E sind, beide können das Gehirn vor degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer schützen können. Wie machen Sie das? Sie zeichnen diese hirnzellen-schädigenden Elemente, die freie Radikale bezeichnet werden. Kleine Dinge haben große Auswirkungen! Achten Sie darauf, dass Sie bei der Verzehr von Nüssen auf Portionsgrößen achten. Sie können Nüsse als Müsli- oder Joghurt-Topper als eigenständiger Snack oder auf Salat oder gekochtem Gemüse einschließen. Wenn Sie allergisch gegen Nüsse sind, versuchen Sie stattdessen Saatgut. Sie können ähnliche Hirnvorteile bieten. 4. Fisch Sehrwell / Alexandra Shytsman Ein weiterer üblicher Nahrungsmittelallergen, Fische können für einige Personen off-Grenzen sein, aber für diejenigen, die Fisch essen können, können Fettfische möglicherweise einige unglaubliche Brain-Vorteile haben. Zum einen scheint es regelmäßig zu essen, dass Fische regelmäßig auf die Gehirngröße (Masse) wirkt. Der regelmäßige Fischverbrauch kann auch den Gehirn-Alterungsprozess verlangsamen. Die in Fettfischen vorhandenen Öle (Omega-3-Fettsäuren) können dazu beitragen, die Problemlösung, Konzentration und des Gedächtnisses zu verbessern. Wenn Sie nicht an Fischen allergisch sind, beginnen Sie die Fischgewohnheit und arbeiten Sie an der idealen Menge des Fischverbrauchs, was 2 Portionen pro Woche Fettfische (Lachs, Heilbutt, Makrel, Forelle) entspricht. Selbst essen 1 Portion pro Woche ist besser als überhaupt nicht! Begrenzen Sie den Verbrauch von Quecksilber enthaltend Thunfisch auf 6 Unzen pro Woche. Wenn Sie allergisch zum Fischen sind, probieren Sie Walnüsse, Microalgen oder Meeresgemüse hoch in Omega 3s. 5. Schokolade Sehrwell / Alexandra Shytsman Wer ist nicht liebe schokolade? Dies kann die beste Nachricht sein, die Sie den ganzen Tag hören werden: Dunkle Schokolade kann den Blutfluss in das Gehirn erhöhen und das Denken und die Stimmung verbessern. Warum? Diese Kakao-Flavanole (auf natürliche Weise in der Kakaobohne gefundene Phytonutrenten) und Koffein tun den Trick. Sei wählerisch, wenn es um Süßigkeiten geht. Wenn Sie sie essen, wählen Sie Süßigkeiten wie dunkle Schokolade, die sich Ihrer allgemeinen Gesundheit hinzufügen. 6. Avocado Sehrwell / Alexandra Shytsman Avocados sind natürlich reich an Lutein-ein Carotinoid, das mit Beta Carotin und Vitamin A zusammenhängt. Lutein kann bestimmte kognitive Vorteile bieten. Schnelle Tipp : Mash Avocado auf Sandwiches anstelle von Mayonnaise, hacken Sie es in Würfel als Fingerfutter, oder servieren Sie ein halbiertes Avocado mit einem Löffel und einem Drücken von Zitronensaft und einem Streuen von Salz. Sie können Avocado auch in Ihrem Backen verwenden, z. B. in Avocado-basierten Brownies. 7. Eier Sehrwell / Alexandra Shytsman Cholin ist ein wichtiger Nährstoff bei der Entwicklung des Memory Center, der ein Prozess ist, der in den ersten 6-jährigen Lebensdauern auftritt. Ein Eigelb hat etwa 200 Milligramm Cholin, was den Bedürfnissen von Kindern bis zu 8 Jahre erfüllt oder fast erfüllt. Männer brauchen 550 mg Cholin pro Tag, während Frauen nach dem Institut für Medizin 425 mg Cholin pro Tag benötigen. Eier sind eine der reichsten Cholinquellen in der Diät, zusätzlich zu einem Array anderer Nährstoffe. Quick Tip : Hühnerleber, Sockeye-Lachs und Quinoa sind alternative Cholinquellen, wenn Sie Eier vermeiden müssen.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img