7 Tipps für Niedrig-Carb-Diäten im Sommer

Wenn der Sommer trifft, ist es an der Zeit, die stumgierischen Speisen des Winters hinter sich zu lassen. Ein gesundes Niedrigkohlenhydrat-Essen wird im Sommer noch einfacher, dank der frischen Produkte, im Freien, das Kochen und Essen und einen Fokus auf einfach vorbereitete, leckere Lebensmittel. Es gibt so viele Gründe, ein niedriges Kohlenhydrat-Sommer zu genießen, also schauen wir uns ein paar an. 1. Viel Low-Carb-Sommergemüse Jasmina / Vetta / Getty Images Im Winter gibt Mutternatur uns Gemüse, die gespeicherte Energie enthalten und eine lange Zeit dauern. Dies ist großartig, wenn Sie ein Homesteader sind, den Sie durch den Winter auf dem Wurzeln, was Sie in den Wurzelkeller haben, durchkommen (Kartoffeln, Yams, Rüben usw.). Es ist jedoch nicht so groß, dass eine Diät in Stärken und Zucker niedrig ist. Im Frühling und Sommer ist es nur das Gegenteil. Grüne Blätter und Triebe sind so konzipiert, dass sie schnell wachsen, mit keiner Menge von in ihnen gelagertem Essen. Während sie schneller gegessen werden müssen, sind sie auf der Carb-Count viel niedriger. Greaty Greens und Spargel gehören zu den ersten, um herauszufinden, und freuen uns auf. Die Früchte der Pflanzen (denken Auberginen und Paprika) haben etwas mehr Kohlenhydrat, aber immer noch viel weniger als Wintergemüse. Der Sommer ist also ein Bonanza aus buntem, nahrhaftem und niedrigem Kohlenhydrat-Gemüse, das wir genießen können. 2. Low-Carb-Sommerfrüchte Sehrwell / Alexandra Shytsman Viele Früchte im Winter sind in Zucker höher als die, die wir im Sommer bekommen. Das bedeutet, dass der Sommer eine tolle Zeit ist, um ein Gericht mit Beeren oder einem saftigen Pfirsich oder einer Aprikose zu genießen. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie wenig Zucker in diesen Früchten ist, schauen Sie an, was Sie von einer halben Tasse dieser leckeren und frischen Leckereien erwarten können. Himbeeren und Brombeeren – 3,5 Gramm Erdbeeren – 5 Gramm Wassermelone – 5,5 Gramm Pfirsiche – 6,5 Gramm Aprikosen – 7,5 Gramm Pflaumen – 8 Gramm Kirschen – etwa ein Gramm pro Kirsche Die meisten davon sind sehr vernünftig für Ihre Niedrig-Carb-Diät. Seien Sie jedoch dieser Kirschen bewusst, weil sie schnell hinzufügen können. 3 Raus den Grill! Valentyn Semenov / EyeMeM / Getty Images Vorbei sind die Kasserolle und Eintöpfe des Winters, die oft zusätzliche Kohlenhydrate in der Sauce haben. Es ist Zeit zum Grillen von Fleisch und Gemüse. Alles, was Sie tun müssen, ist, die hochwertigsten Lebensmittel zu finden, ein wenig Salz und ein Gewürz hinzuzufügen, sie auf den Grill legen und sie zu glänzen. Als zusätzlicher Bonus erwärmen Sie nicht die Küche und die Reinigung ist sehr einfach. Grill extra Gemüse. Während Sie den Grill haben, fügen Sie dem Mix ein paar Gemüse hinzu und verwenden Sie einen speziellen Grillgitter- oder Gemüsekorb, damit sie nicht durchfallen. Schmieren Sie sie mit Olivenöl zuerst oder ein hochwärtiges, pflanzliches Kochöl auf. Das Salz und die Gewürze werden sie besser schwanken und sie bleiben nicht an dem Grill. Bewahren Sie Ihre gegrillten Reste im Kühlschrank auf, und sie werden in Salaten oder als Snacks einsatzbereit sein. Finden Sie das beste günstige gegrillte Fleisch. Grillen Fleisch muss nicht kompliziert oder teuer sein. Huhn ist eine ausgezeichnete budgetfreundliche Option für den Grill und es gibt viele Möglichkeiten, es mit Gewürzen neu zu geben. Ein chinesisches Fünf-Gewürzhuhn-Rezept ist ein perfektes Beispiel und Sie wissen nie, dass es gut für Ihre Ernährung ist. In ähnlicher Weise können Sie mit ein wenig voraussichtlicher Steaks einige relativ preiswerte Steaks kaufen, wenn Sie die besten Kürzungen kennen, nach denen Sie suchen können. Behalten Sie auch ein Auge für Angebote an Rippen. Wenn Sie ein paar kleine Rückenrippen auf dem Grill werfen, können eine der einfachsten Mahlzeiten des Sommers sein. Vergiss den Fisch nicht. Es gibt keinen Grund, den Grill für Fleisch und Gemüse zu reservieren, wenn Fische so eine großartige Option ist. Es kann nicht nur köstlich und einfach sein, es hilft Ihnen auch, mit Ihrer Ernährung auf dem Laufenden zu bleiben. Lachs ist ein fantastischer gegrillter Fisch. In ähnlicher Weise können Sie ein paar Garnelen versenken und in wenigen Minuten eine zestige Glasur schaffen. 4. Sommerseitige Gerichte Paul Visconti / Getty Images Um mit diesem gegrillten Tarif mitzunehmen, sollten Sie einige kohlenhydratarische Beilagen wünschen. Diese sind nicht nur für das Hauptmehl großartig, aber Sie können die Reste zum Mittagessen genießen oder für das nächste Abendessen retten. Blumenkohl „Kartoffel“ Salat – Dieses Gericht ist ideal zum Abendessen oder zum Sommer Potluck oder Grill. Es ist ein erfrischender Wandel von schwereren Kartoffelsalaten. Zuckerfreier Cole Slaw – Sie würden nicht glauben, wie viel Zucker in den meisten Cole Slaw ist. Natürlich können Sie das einfach verlassen, aber die meisten Menschen werden das Ergebnis nicht als „Cole Slaw“ -E -Es identifizieren, der mehr wie ein Kohlsalat ist. Dieses Rezept kümmert sich um beide Probleme mit einem kleinen künstlichen Süßstoff. Brokkoli-Salat mit Speck – Dies ist ein weiterer Sommer-Klassiker, der typischerweise mit zusätzlichem Zucker verpackt ist. Mit einem einfachen Tweak können Sie eine köstliche Seite erstellen, die auch für Ihre Ernährung gut ist. BBQ-Bohnen – Hergestellt mit einem zuckerfreien BBQ-Sauce und schwarzen Sojabohnen, dies ist ein Rezept, das niemanden verlässt, woher der Zucker ging. Vierbohnensalat – Mit einer sorgfältigen Auswahl an niedrigen Kohlenhybändern und den rechten Kräutern können Sie ein Lieblingsgericht in eine diät-freundliche Sommerfreude umwandeln. 5. Salate Galore. Marju Randmer / Getty Images Salate sind das ganze Jahr über ein Mainstay mit niedrigem Kohlenhydrat, aber im Sommer attraktiv. Sie können leicht eine Mahlzeit aus irgendeiner von ihnen machen und genießen Sie das Beste, was der Sommer anbieten muss. asiatischer gehackter Hühnersalat – Dies kann leicht sein, um das neue Lieblingsrezept Ihrer Familie zu werden. Das Ankleide fügt dem Salat einen schönen Zing hinzu, und es könnte nicht leichter zuzubereiten sein. Taco-Salat – der durchschnittliche Taco-Salat ist mit Kalorien und Fett gefüllt. Mit ein paar einfachen Änderungen kann es zu einem niedrigen Carb-Traum werden. gehackter Salat – Wenn Sie Hühnchen, Tomaten, Pfeffer, Apfel und Avocado mit blauem Käse und Vinaigrette kombinieren, wird ein wunderbarer Aroma erstellt. Strawberry Chicken salad – Mit nur wenigen Zutaten können Sie einen fantastischen Sommersalat erstellen, der schön und leicht ist. Die Erdbeervinaigrette ist besonders ansprechend, da die Temperaturen steigen. 6. Kalte Mahlzeit und Snack-Ideen Ashlynne Lobdell / EyeMe / Getty Images Der Sommer hat uns oft unterwegs, und wenn Sie eine super einfache Mahlzeit oder einen schnellen Snack benötigen, gibt es viele Low-Carb-Ideen. Diese müssen auch nicht kochen, sodass Sie die Küche nett und kühl halten können. Wickeln Sie Hühner-, Thunfisch-, Ei- oder Lachssalat in Salatblättern oder niedrig-Carb-Tortillas. Wenn Sie möchten, fügen Sie auch fügstes Rohgemüse hinzu. Wickeln Sie mit niedrigem Natrium-Kaltschnitten um Spinat Dip, Cole Slaw oder Rohgemüse für ein schnelles, leichte Mittagessen. Hartgekochte Eier sind ein toller Snack und halten im Kühlschrank gut. Wenn Sie das Gefühl haben, es etwas zu ändern, verwandeln Sie sie in tiefgreifende teuflische Eier. Genießen Sie Ihren fetten Hüttenkäse oder Ihren Joghurt mit Beeren, Melone oder Pfirsiche, dann fügen Sie einige Nüsse oder Samen hinzu. Protein schüttelt, wie dieser Beerenproteinshake ist eine großartige Möglichkeit, den Tag zu beginnen oder sich einen nachmittaglichen Energieschub zu geben. Haben Sie einen Antipasto- oder Käse-Teller mit kaltem mageren Fleisch, Käse, mariniertem Gemüse oder Oliven, die im Kühlschrank bereit sind. Machen Sie eine kalte Mixer-Suppe wie eine Gurken-Melonensuppe. 7. Sommernesserts Helaine Weide / Getty Images Es gibt keinen Grund, den Dessert zu überspringen, Sie müssen nur gute Entscheidungen treffen. Die Große Nachricht ist, dass Sommerfrüchte eine großartige Grundlage für niedrig-Carb-und zuckerfreie Desserts bilden. frische Berry-Kuchen – eine Mandelkuchenkruste und Beerenfüllung machen dies zu einem perfekten Garten-frischen Kuchen, der Ihre Ernährung nicht bricht. Joghurt Chia-Pudding mit Blaubeerkompott – ein paar Minuten verbringen, um einen frischen Heidelbeerkompott und einen Joghurt- und Chias-Samen-Mix zu machen. Wenn Sie bereit für einen Genuss bereit sind, kombinieren Sie einfach die beiden und genießen Sie es.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img