Abnehmen im mittleren Alter: Tipps für den Erfolg

Älter werden muss nicht gleich dicker werden. Tatsächlich können Sie mit zunehmendem Alter fit, schlank und stark bleiben. Ja, es erfordert ein wenig mehr Anstrengung und viel mehr Geschick als in jungen Jahren, aber die Gewichtsabnahme im mittleren Alter (und die Erhaltung eines gesunden Gewichts) bringt auch zusätzliche Vorteile mit sich.

Wenn Sie Ihr Gewicht konstant halten und die Gewichtszunahme mit zunehmendem Alter minimieren, können Sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle, Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und andere Erkrankungen verringern, die Männer und Frauen mit zunehmendem Alter häufig plagen. Darüber hinaus hilft Ihnen, aktiv und schlank zu bleiben, stärkere und gesündere Gelenke zu erhalten, damit Sie sich mit Freunden, Kindern und Enkeln sportlich betätigen können.

Es mag sich anfühlen, als ob die Chancen gegen Sie stehen, aber wenn Sie das mittlere Alter erreichen, ändern sich mehrere Lebensstilfaktoren, die Ihnen helfen können, fit zu werden und zu bleiben. Nutzen Sie diese Lebensphase mit all ihren Vorteilen und Herausforderungen, um einen starken, fitten und gesunden Körper zu bekommen und zu erhalten. Verwenden Sie diese Tipps von Gewichtsverlust-Experten, Personal Trainern und Ärzten, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, Muskeln aufzubauen und im mittleren Alter abzunehmen.

Kenne deine Zahlen

"Gruppendehnung Hero Images / Getty Images

Die Gewichtsabnahme im mittleren Alter ist effektiver, wenn Sie mit wichtigen Daten beginnen. Sie sollten wichtige Gesundheitsdaten sammeln, um Ihren Ausgangspunkt auf dem Weg zu einer verbesserten Gesundheit zu beurteilen.

Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise bei einigen Zahlen helfen, aber Sie können viele der Messungen zu Hause durchführen. Sammeln Sie diese Zahlen und schreiben Sie sie in ein Gewichtsabnahme-Tagebuch oder ein Ernährungsprotokoll. Überprüfen Sie dann, während Sie auf Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme voranschreiten, um zu sehen, welche Zahlen sich geändert haben und in welchen Bereichen mehr Arbeit erforderlich ist.

  • Taillenumfang
  • Taille-Hüfte-Verhältnis
  • Körperfettanteil
  • Body-Mass-Index
  • Täglich verbrannte Kalorien
  • Kalorien, die zum Abnehmen benötigt werden

Sie können auch wichtige Gesundheitsinformationen von Ihrem Arzt erhalten, einschließlich Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzuckerdaten. Sie werden wahrscheinlich Verbesserungen in diesen Bereichen mit Gewichtsverlust feststellen, wenn Sie derzeit übergewichtig oder fettleibig sind.

Verwalten Sie die Gewichtszunahme während der Wechseljahre

Wissenschaftler haben die hormonellen Veränderungen in den Wechseljahren untersucht und ihre Forschung bietet hilfreiche Erkenntnisse darüber, wie Sie Ihre Gewichtszunahme während dieser Übergangszeit steuern können.

Ist es möglich? Ja. Aber ist es schwer? Ja! Viele Nebenwirkungen der Wechseljahre wie Hitzewallungen, Nachtschweiß und Stimmungsschwankungen machen es schwer, an einem aktiven Lebensstil festzuhalten. Selbst die engagiertesten Trainierenden gehen seltener ins Fitnessstudio, wenn sie nur drei oder vier Stunden geschlafen haben.

Darüber hinaus machen es Müdigkeit und Stimmungsschwankungen schwer, Komfortnahrung und dem zusätzlichen Glas Wein in der Nacht zu widerstehen – Gewohnheiten, die die Gewichtsabnahme erschweren.

Finden Sie heraus, was Sie während der Wechseljahre tun können und was nicht, um eine Gewichtsabnahme zu erreichen.

Abnehmen in den 50ern und 60ern

Die New Yorker Endokrinologin Dr. Florence Comite bietet Einblicke und Tipps zur Gewichtskontrolle und um fit und stark in Ihren 50er und 60er Jahren zu bleiben.

Zusammenfassend sagt sie, dass Fortschritte in der zielgerichteten Medizin älteren Erwachsenen helfen, maximale Ergebnisse zu erzielen, wenn sie mit körperlicher Aktivität beginnen oder sie steigern. Aber sie sagt auch, dass die Art der Übung, die Sie machen, wichtiger ist, wenn Sie Ihre 50er und 60er Jahre erreichen.

Ihr Rat? Bauen Sie Muskeln auf, indem Sie Krafttraining zu Ihrer wöchentlichen Routine hinzufügen. Machen Sie außerdem ein funktionelles Stabilitätstraining, um Ihrem Körper zu helfen, stark und stabil zu bleiben. Und schließlich sagt sie, dass die Überwachung Ihrer Proteinzufuhr mit zunehmendem Alter von entscheidender Bedeutung ist. Deine Muskeln brauchen essentielle Aminosäuren, um Masse aufzubauen und zu erhalten. Zusätzliche Muskelmasse hilft, Ihren Körper stark und schlank zu halten und hilft Ihnen, einen gesunden Stoffwechsel aufrechtzuerhalten.

Nutzen Sie ihre Ratschläge zu Ernährung, Gesundheit und Bewegung, um schlank zu werden und zu bleiben.

Tipps zum Abnehmen für Männer über 40

Die hormonellen Veränderungen, Veränderungen des Lebensstils und Stress, die im mittleren Alter auftreten, betreffen auch Männer. Ein Gremium von Männern – alle Gewichtsverlustexperten – wurde interviewt, um die besten Gewichtsverlusttipps für Männer mittleren Alters zu geben, die auch im Alter fit und stark bleiben möchten.

Sie bieten Einblicke speziell für Männer, die im mittleren Alter mit ein paar Pfunden mehr zu kämpfen haben.

Gewichtsverlust für Frauen über 40

Wenn Sie 40 werden, fühlen Sie sich vielleicht noch nicht im mittleren Alter. Aber Sie wissen, dass dieser Lebensabschnitt unmittelbar bevorsteht. Wenn Sie aktuell übergewichtig sind oder bemerken, dass die Zahlen auf der Waage steigen, dann ist es jetzt an der Zeit, etwas zu ändern.

Wenn Sie eine Frau sind, die ein gesundes Gewicht erreichen oder halten möchte, verwenden Sie diese Tipps, um Ihr Ziel zu erreichen. Die Dos and Don’ts helfen Ihnen, sich Ziele zu setzen, Ihre Ernährung umzustellen und gezielte Workouts durchzuführen, um Fett zu verlieren und Ihren Körper zu formen.

Gewichtsverlust und Heirat im mittleren Alter

Wenn Sie und Ihr Ehepartner schon lange zusammen sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass einer von Ihnen zugenommen hat. Sollte das ein Problem sein?

Eine der Herausforderungen im mittleren Alter sind nicht nur Veränderungen Ihres Körpers, sondern auch Veränderungen in Ihren Beziehungen. Finden Sie heraus, was Dr. Mike Abrams, ein staatlich anerkannter klinischer Psychologe und Psychologieprofessor, zu den Belastungen zu sagen hat, die Ihre Ehe dadurch belasten könnte.

Gewichtsverlust im mittleren Alter – Tipps von Prominenten

Haben Sie Chris Freytag im Fernsehen oder online gesehen? Der Fitness- und Gesundheits-Guru bleibt auch im mittleren Alter außergewöhnlich stark und schlank. Finden Sie heraus, was sie isst und wie sie trainiert, um ihren kamerabereiten Körper zu erhalten.

Neugierig auf andere Promis? Holen Sie sich Tipps von Olympia-Athletin Dara Torres, um herauszufinden, wie sie nach dem Wettkampf ihren schlanken Körper behält. Und wenn Sie ein Fan von Suzanne Somers sind, gibt sie auch Ratschläge für Frauen im mittleren Alter, die abnehmen möchten.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img