Concept2 Model E Indoor Rower Testbericht

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte; Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Concept2 Modell E Indoor-Rudergerät

"Concept2

Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Was uns gefällt

  • Einfache Montage

  • Hochwertige geschweißte Stahlkonstruktion

  • Monitor der Spitzenklasse

  • Mehrere Trainingsoptionen

Was uns nicht gefällt

  • Nicht die günstigste Option

  • Nicht kompakt; hat einen großen Fußabdruck

Das vielseitige, gut verarbeitete Concept2 Model E Indoor Rower stellte bei unserem Test jeden Benutzertyp auf die Probe. Obwohl der Preis von 1.100 US-Dollar hoch ist, denken wir, dass das Rudergerät in kommerzieller Qualität das Geld wert ist.

Concept2 Modell E Indoor-Rudergerät

"Concept2

Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

In diesem Artikel Erweitern

Anmerkung der Redaktion

Concept2 hat das Model E eingestellt. Ähnliche Optionen umfassen den Concept2 RowErg mit der Wahl zwischen Standard- oder hohen Beinen. Der RowErg mit Standardbeinen kostet 900 US-Dollar, während der RowErg mit hohen Beinen 1.050 US-Dollar kostet (siehe Concept2).

Wir haben das Concept2 Model E Indoor Rower gekauft, damit unser Tester es gründlich testen und bewerten konnte. Lesen Sie weiter, um unsere vollständige Produktbewertung zu erhalten.

Nicht alle Rudergeräte sind gleich. Mein Mann (der zufällig ein zertifizierter Personal Trainer ist) und ich haben in den letzten Jahren beide im Rahmen unserer normalen Trainingsroutinen gerudert, also wissen wir aus Erfahrung. Wir hatten vor kurzem die Gelegenheit, das Concept2 Model E auszuprobieren, das oft in kommerziellen Fitnessstudios zu finden ist und das wir seit seiner Markteinführung im Auge behalten.
Als Update des ebenfalls beliebten Model D der Marke sitzt das Model E höher als sein Vorgänger und ist daher ideal für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Es bietet auch eine reibungslose Fahrt und den fortschrittlichen PM5-Leistungsmonitor von Concept2, der als „Industriestandard“ für gewerbliche Maschinen gilt. Aber rechtfertigen diese Funktionen einen höheren Preis als andere Optionen auf dem Markt? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wo wir gelandet sind.

Auf- und Abbau: Eine Person und eine halbe Stunde von Anfang bis Ende

Der Concept2 Model E Rower kam in zwei großen Kartons an, daher machten wir uns Sorgen, dass es schwierig sein würde, ihn zusammenzubauen, aber es stellte sich heraus, dass wir uns keine Sorgen machen mussten. Es brauchte eine Person und 10 Schrauben, um den Rahmen, die Vorder- und Hinterbeine, den Monitorarm, das Tonabnehmerkabel und den Leistungsmonitor zusammenzubauen. Der Monitor, der Ihre Trainingsdaten protokolliert, musste nur angeschlossen werden, bevor er einsatzbereit war. Dank der klar geschriebenen und leicht verständlichen Anleitung vergingen vom Auspacken bis zum Training nur 30 Minuten.

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Design und Komfort: Entwickelt, um bequem zu sein und dennoch den ganzen Körper zu trainieren

Auch hier hebt die erhöhte Sitzhöhe (20 Zoll oder Stuhlhöhe im Vergleich zu den 14 Zoll des früheren Modells D) dieses Rudergerät von anderen ab und macht es für Menschen zugänglicher, die Schwierigkeiten haben, ihre Knie zu beugen, oder Rollstuhlfahrer. Diese zusätzliche Höhe wird durch ein breites, einteiliges Beindesign unterstützt, das das Gerät wirklich robust anfühlt – hier gibt es keine wackeligen, losen Teile.

Wir fanden, dass unser Rudergerät bequem ist, insbesondere für ein Gerät, das für Ganzkörper-Cardio-Training gedacht ist. Der geformte ergonomische Sitz stützt unseren Rücken und unsere Hinterhand, selbst bei langen Fahrten – obwohl es wie bei jedem Ruderer immer noch wichtig ist, Ihren Kern zu aktivieren und ein Runden durch den Rücken zu vermeiden, um Schmerzen und Verletzungen zu vermeiden.

Der ergonomisch geformte Sitz machte das Concept2 auch bei langen Fahrten bequem für unseren Rücken und unsere Hinterhand (obwohl die Muskeln in unseren Armen sich unterscheiden würden).

Auch der Rudergriff ist ergonomisch mit einer 10-Grad-Krümmung für die natürlichste Handpositionierung. Es fühlte sich solide an, aber es ist ein großer Griff, daher kann die Größe anfangs etwas überwältigend sein – so ähnlich wie der Griff eines Ruders – für einen Sportler mit kleineren Händen. Wir brauchten eine Weile, um uns an das Gefühl zu gewöhnen, aber sobald wir es geschafft hatten, war es angenehm zu greifen, ohne dass unsere Hände beeinträchtigt wurden.

Während sich ein Ruderer nie wirklich in Ihre Wohnkultur einfügen wird, ist dieser in Hellgrau oder Schwarz erhältlich, beide mit doppelter Pulverbeschichtung und glänzender Oberfläche, sodass er mit Sicherheit zu jedem Farbschema passt.

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Leistung: Mit einem Wort, glatt

Wenn wir das Concept2 in einem Wort beschreiben müssten, wäre es glatt. Dieses Gerät funktioniert genau so, wie es ein erstklassiger Indoor-Ruderer sollte, und ist für alle Benutzerstufen geeignet: Anfänger, erfahrene Sportler und alle dazwischen. Mein Personal-Trainer-Ehemann (der auch Sportdirektor und Crossfit-Trainer ist), ein paar Fitness-Junkie-Freunde und ich testeten es abwechselnd und wir waren froh, dass wir es alle ohne allzu viel Lernen verwenden konnten Kurve.

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Wir waren uns alle einig, dass sich das System bei jedem Zug stark und geschmeidig anfühlte, vom Fangen über das Fahren bis zum Ziel. Das liegt zum Teil an dem Schwungrad, das auch den Lärm dämpft und dieses Gerät viel leiser macht als die anderen Ruderer, die wir in der Vergangenheit verwendet haben. Die Widerstandsstufe war über den Spiraldämpfer einfach einstellbar, ebenso wie Sitz, Fußstützen und Monitorwinkel, so dass wir auf jeden Benutzer zugeschnitten waren.

Besonders gut hat uns der PM5-Monitor gefallen, der das Computergehirn des Ruderers ist. Angetrieben durch das Schwungrad und wenn nicht mit 2 D-Zellen-Batterien gerudert wird, ist es dank eines langen Aluminiumarms zugänglich und hat ein viel hochwertigeres Display als bei Geräten der unteren Preisklasse.

Neben dem automatischen „Just Row“-Modus bietet der Monitor fünf voreingestellte Standard-Ruder-Workouts und fünf benutzerdefinierte Workouts für alle Fitnesslevel. Es zeigt auch Daten an – wir konnten unsere Distanz, Geschwindigkeit (Schlagfrequenz pro Minute), Tempo, Zeit und Kalorien verfolgen – und bietet Konnektivitätsoptionen (mehr dazu als nächstes).

Concept2 hat dieses Rudergerät für Personen mit einem Gewicht von bis zu 500 Pfund getestet, aber der europäische Teststandard für stationäre Fitnessgeräte EN 20957-7 legt die Grenze auf 300 Pfund fest. Die Einschienenbahn misst 54 Zoll. Beachten Sie also, dass Sie möglicherweise eine extra lange Einschienenbahn benötigen, wenn Ihre Schrittlänge 38 Zoll oder mehr misst (wenden Sie sich für weitere Informationen an Concept2).

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Kompatibilität: Ein intelligenter Ruderer mit vielen zusätzlichen Vorteilen

Das Concept2 ist dank des PM5-Monitors eine ziemlich intelligente Maschine. Unser Trainingspartner – dessen Jobcenter rund um Fitness – war beeindruckt, dass er sich über ANT+ und Bluetooth mit unterstützten Fitness-Apps (einschließlich der kostenlosen Concept2 ErgData-App) sowie Herzfrequenzmessern verbinden konnte. Letzteres erfordert zwar den Kauf eines Herzfrequenzgurts (der Concept2 wird nicht mitgeliefert), aber er konnte seine Herzfrequenz genau im Auge behalten, ohne ständig auf sein Fitbit zu starren, daher halten wir es für eine gute Investition .

Wir waren auch erfreut festzustellen, dass der Monitor USB-fähig war, sodass wir unsere Trainingseinheiten speichern und auf einem Flash-Laufwerk speichern konnten, indem wir ihn einfach einstecken und die Informationen herunterladen. Dies war praktisch, um unsere Fortschritte zu dokumentieren. Es war nützlich zu sehen, wo wir uns verbessert haben und wo wir uns verbessern müssen, um unsere zukünftigen Workouts darauf abzustimmen.

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Die Concept2 ErgData-App verbindet sich über Bluetooth mit dem PM5-Monitor; Es war einfach mit einem iPhone zu bedienen und wir hatten keine Probleme mit lästigen Pop-ups oder Anzeigen. Die App funktioniert in Verbindung mit dem Concept2 Online Logbook, das Informationen über Ihre verschiedenen Trainingseinheiten speichert. Wir waren überrascht, wie viele Erkenntnisse wir aus der App gewonnen haben. Es protokolliert Dinge wie Antriebslänge, Antriebszeit, Durchschnittskraft, Spitzenkraft, Widerstandsfaktor und Hubzahl, von denen keines auf dem Rudermonitor verfolgt wird. Es analysierte auch unser Training für uns, sobald wir fertig waren, und ließ uns uns gegen andere Ruderer auf der ganzen Welt einordnen.

Wir beobachten das Concept2 seit Jahren und lassen Sie uns Ihnen sagen, dass dieses Gerät nicht enttäuscht hat.

Aufbewahrung und Mobilität: Überraschend einfach zu transportieren und aufzubewahren

Dieses Rudergerät ist nicht das, was wir kompakt nennen würden, aber was ist dann ein Rudergerät? Einer der Hauptvorteile von Rudergeräten ist, dass sie weniger Platz benötigen als andere Trainingsgeräte (denken Sie an Laufbänder), und mit einer Länge von 96 Zoll und einer Breite von 24 Zoll war dieses Modell keine Ausnahme. Das Schnellverschluss-Framelock des Concept2 ermöglicht es, es zur einfachen Aufbewahrung in zwei Teile zu trennen.

Lenkrollen an der Vorderseite machen die Maschine wendig; Uns hat gefallen, dass es auch im fertig montierten Zustand leicht genug war, um an schönen Tagen für eine Abwechslung der Trainingsumgebung nach draußen zu rollen. Ein Nachteil dieser Maschine ist, dass sie nicht wasserdicht ist, daher sollte sie nicht in Bereichen mit Undichtigkeiten gelagert werden. Ein wenig Feuchtigkeit aus Wasserflaschen oder verschwitzten Körpern sollte dem Gerät bei richtiger Reinigung nicht schaden.

"Concept2 Crossfit-Pintados / Angelica Leicht

Wartung: Ein schnelles Abwischen genügt

Die Reinigung des Concept2 ist ziemlich einfach. Der Sitz war verschwitzt, nachdem wir ihn benutzt hatten – wir saßen schließlich darauf und trainierten – aber es brauchte nur ein schnelles Abwischen mit etwas antibakteriellem Spray, um das Problem zu lösen. Wir haben es abgedeckt, um Staubpartikel abzuwehren, und wir haben die Gleitstange, die Lüftereinheit und den Sitz täglich abgewischt. Wenn wir besonders ehrgeizig sind, desinfizieren wir den Griff auch mit einem Mehrzweckspray, das wir an unseren anderen Trainingsgeräten verwenden. Kinderleicht.

Durch das geschlossene Kettengehäuse und die Vernickelung der Kette müssen Sie nicht so oft ölen wie bei anderen Optionen auf dem Markt, aber der Hersteller empfiehlt dies alle drei Monate (mit Concept2-Öl oder einem allgemeinen 3- in-1-Öl). Regelmäßige Reinigungen verlängern die Lebensdauer des Rudergeräts und sorgen für einen reibungslosen Betrieb, und dieses Rudergerät ist es wert, funktionstüchtig zu bleiben.

Wenn wir das Concept2 in einem Wort beschreiben müssten, wäre es glatt.

Preis: Ein steiler, aber fairer Preis

Wir denken, dass der Preis von 1.100 US-Dollar für das Model E ein fairer Preis für die Qualität, Vielseitigkeit und den Komfort ist, den das Gerät bietet. Unserer Meinung nach bietet Ihnen das Model E ein Gerät in kommerzieller Qualität zu Hause, was den höheren Preis rechtfertigt.

Die Marke bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie sowie eine ordentliche Garantie: zwei Jahre auf alle Teile, fünf Jahre auf Rahmenteile. Für eine zusätzliche Investition können Sie auch den Concept2 Slide erwerben, der das Training auf dem Wasser für einen Ruderer oder ein Ruderteam simuliert (Sie können mehrere Modelle Cs, Ds und Es anschließen).

Wettbewerb: Einige Alternativen

Xebex Air Rower 2.0: Der Xebex Air Rower 2.0 (siehe Get RX’d) ist eine von wenigen vergleichbaren Maschinen mit dem Concept2, kann es aber nicht tun, was der Concept2 kann. Mit 749 US-Dollar ist es etwas billiger als das Concept2, aber der Computermonitor ist nicht so schön und das Design auch nicht so komfortabel.
WaterRower Club Rudergerät mit S4-Monitor:
Dieses WaterRower Club Rudergerät (bei Amazon ansehen) kann sich mit dem Concept2 messen und kostet ähnlich 1.160 $. Außerdem gibt es nicht viel, was es vom Concept2 unterscheidet, es sei denn, Sie suchen nach einem Wasserruderer und nicht nach einem Luftruderer. Beide bieten eine hochwertige Konstruktion, ein intelligentes Display und einen einstellbaren Widerstand.

Endgültiges Urteil

Warte nicht – kauf es!

Die Investition in den Concept2 Model E Indoor Rower lohnt sich. Das hochwertige Gerät bietet mehrere Trainingsoptionen und einen unvergleichlichen Monitor für effektives Heimtraining.

Spezifikationen

  • Produktname Modell E Indoor-Rudergerät
  • Produktmarkenkonzept2
  • Preis $1100
  • Gewicht 63,9 lbs.
  • Produktabmessungen 96 x 24 Zoll.
  • Sitzhöhe 20 Zoll
  • Einschienenbahn-Länge 54 Zoll
  • Material Vernickelte Stahlkette, Metall und Kunststoff
  • Garantie 2 Jahre auf alle Teile, 5 Jahre auf Rahmenteile
  • Geld-zurück-Garantie Ja, 30 Tage lang
spot_img