Couscous Nutrition-Fakten

Sehrwell / Alexandra Shytsman Couscous ist ein beliebtes Beilage, das in der nordafrikanischen und nahöstlichen Küche üblich ist. Es besteht aus kleinen Griechengranulat (Pasta) und begleitet oft Fleisch, Gemüse oder Eintopf. Couscous-Kalorien und Ernährung hängen von der von Ihnen verwendeten Vorbereitungsmethode ab, aber es kann eine nahrhafte Ergänzung zu Ihrer Mahlzeit sein. Nährwertangaben Die folgenden Ernährungsinformationen werden von der Vereinigten Staatenabteilung der Landwirtschaft (USDA) für 1 Tasse unebener Couscous bereitgestellt, die ohne Salz, Gewürz oder Fett hinzugefügt werden. kalorien: 176 Fett: 0G Natrium: 8mg Kohlenhydrate: 36G faser: 2g Zucker: 0G Protein: 6g Kohlenhydrate in Couscous Eine einzelne Ein-Tasse-Portion liefert etwa 36 g Kohlenhydrat oder etwa 34 Nettokohlenhydrate, da Sie mit jeder Portion zwei Gramm Ballaststoffe erhalten. Das meiste Kohlenhydrat in Couscous ist Stärke. Es gibt keinen natürlich vorkommenden oder zusätzlichen Zucker in Couscous, es sei denn, Sie kaufen eine aromatisierte Sorte, die Zucker als Zutat hinzugefügt hatte. Der geschätzte glykämische Index von Couscous beträgt 65, wodurch es zu einem höheren glykämischen Essen ist als vergleichbare Beilagen wie brauner Reis. Fette in Couscous Einfacher Couscous, der in Wasser gekocht wurde, ohne dass keine zusätzliche Butter oder Öl (fast fettfreies) Lebensmittel ist. Viele vorbereitete, boxe Marken von Couscous weisen Sie jedoch an, das Wasser vor dem Kochen Olivenöl oder eine andere Fettquelle hinzuzufügen. Wenn Sie eine beliebige Art von Öl oder Butter hinzufügen, um Couscous vorzubereiten, erhöhen Sie den Fettgehalt. Protein in Couscous Sie erhalten einen schönen Six-Gramm-Publikum-Protein, wenn Sie eine einzige Portion konsumieren. Sie können das Protein Ihrer Mahlzeit erhöhen, indem Sie zerkleinertes Hähnchen hinzufügen oder mit Fisch wie Thunfisch oder Lachs konsumieren oder Couscous konsumieren. Mikronährstoffe in Couscous Couscous bietet wichtige Vitamine und Mineralien. Sie erhalten 6 mg Niacin in einer einzigen Portion von Couscous zusammen mit einer gesunden Dosis von Pantothelsäure (2,2 mg), Thiamin (0,3 mg), Vitamin B6 und Folat. Mineralien in Couscous umfassen Mangan (1,3 mg), Phosphor (294 mg), Kupfer (0,4 mg), Magnesium (76 mg), Eisen, Zink, Calcium und Kalium. Gesundheitliche Vorteile Sie könnten Couscous als gesunde Alternative zum weißen oder braunen Reis genießen. Mal sehen, wie diese beliebten Bordschichte vergleichen. Eine Tasse gekochtes Couscous hat weniger Kalorien und Kohlenhydrate als brauner und weißer Reis. Es gibt mehr Faser in Couscous, als es in weißem Reis gibt. Aber brauner Reis ist der Gewinner, wenn es um Faser mit 3 Gramm pro Becher geht. Faser unterstützt die Verdauungsgesundheit und kann Ihnen helfen, sich nach dem Essen voll länger zu fühlen. Diese Nährstoffleistungen können Ihnen helfen, ein gesundes Gewicht zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Protein ist ein weiterer Makronuttrom, der Ihnen helfen kann, ein gesundes Gewicht zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Eiweiß hilft Ihnen auch, starke Muskeln zu bauen und aufrechtzuerhalten. Couscous bietet mehr Protein als sowohl weißer als auch brauner Reis, obwohl der braune Reis nahe kommt. Couscous ist auch das niedrigste in Fett, jedoch kann die Vorbereitungsmethode einen großen Unterschied machen. Brauner Reis liefert das fetteste, aber die Arten von Fett in braunem Reis (Mono und mehrfach ungesättigter Fett) gelten als gute Fette. Häufige Fragen ist Couscous glutenfrei? Nein. Couscous ist kein glutenfreies Essen, wie manche erwarten könnten. Laut glutenfreier Ernährungsexperte Jane Anderson sollte das Essen vermieden werden, wenn Sie Zöliakie oder Glutenempfindlichkeit haben. Sie fügt hinzu, dass Sie Diners, die gluten sensibel sind, „Hüte von Couscous in Restaurants serviert, es sei denn, es wird explizit als glutenfrei vermarktet.“ ist ein ganzes Getreidespeisen von Couscous? Regelmäßiger Couscous wird aus verarbeiteten Grieß hergestellt und ist keine Quelle für ganze Körner oder eine erhebliche Faserquelle. Sie können jedoch Couscous aus Vollkornmehl kaufen. Eine einzige Portion von Bobs roter Mühle Vollweizperle-Couscous bietet 7 Gramm Ballaststoffe. ist Ernährungsinformationen auf dem Paket für gekocht oder trockener Couscous? Oft werden Lebensmittelhersteller angeben, ob die bereitgestellten Ernährungsdaten für das gekochte oder trockene Lebensmittel sind. Normalerweise dienen die Informationen auf dem Etikett für gekochtes Couscous. Wenn nicht, können Sie normalerweise von der Portionsgröße erzählen. Eine einzige Portion gekochtem Couscous ist eine Tasse. Wenn Sie eine als ein Drittelkup aufgelistete Portionsgröße sehen, ist die angegebenen Daten wahrscheinlich für das trockene Produkt (die während der Vorbereitung auf einen Tasse dehnt). Wie lange bleibt eine Kiste von Couscous frisch? Wenn Sie eine verpackte Vielfalt von Couscous kaufen und es versiegelt halten, sollte es ungefähr zwölf Monate frisch bleiben. Sobald das Produkt jedoch gekocht ist, sollte es gekühlt werden und bleibt nur für ein paar Tage frisch. Rezepte und Vorbereitungs-Tipps Die Art, wie Sie Ihren Couscous vorbereiten, macht einen großen Unterschied in den Nährstoffleistungen, die Sie gewinnen, wenn Sie es essen. Viele Menschen kochen es in Wasser mit einer kleinen Menge Butter oder Olivenöl. In diesem Fall erhöht sich die Gesamtkalorien sowie den Fettgehalt, abhängig von der Menge an Butter oder Öl, die Sie verwenden. Wenn Sie Parmesan oder andere Toppings in Couscous streuen, fügt dies weitere Kalorien hinzu. Wenn Sie Couscous in Hühnervorrat kochen, oder wenn Sie eine verpackte Marke von Couscous verwenden, ändert sich die Kalorien möglicherweise nicht erheblich, aber der Natriumspiegel kann zunehmen. Nur in Wasser gekochtes Couscous liefert nur 13 Milligramm Natrium, aber wenn Sie es in gesalzenem Hühnervorrat kochen oder Salz zum Wasser hinzufügen, erhöhen Sie Ihre Natriumzufuhr. Der in der Nähe von Ostmarken Brokkoli und Käse Couscous bietet beispielsweise 230 Kalorien und 610 Milligramm Natrium pro Portion. Wenn Sie Couscous in einer gesunden ausgewogenen Mahlzeit einschließen möchten, dienen Sie es als Basis für andere nahrhafte Lebensmittel. Einige traditionelle Couscous-Gerichte werden mit cremigen, hochfachen Saucen serviert. Sie können jedoch die Sauce schneiden und auf frische Zutaten für eine niedrigere Fettmahlzeit konzentrieren. Versuchen Sie, ein Brathähnchen mit Couscous oder Couscous mit gerösteten roten Paprika, Feta und Minze vorzubereiten. Denken Sie daran, dass Sie kein Rezept brauchen, um Couscous zu machen. Kochen Sie einfach das Getreide in Wasser oder Bestand, wie Sie auf das Paketetikett geleitet werden. Je nach Menge, die Sie kochen, dauert nur wenige Minuten, um aufzubauen und zu kochen. Dann werfen Sie frische Kräuter, top mit Ihrem Lieblingsbraten-Gemüse oder löffeln Sie ihn einfach neben einem Stück mager gegrillter Fisch oder Geflügel für eine gesunde, befriedigende Mahlzeit. Allergien und Wechselwirkungen. Wenn Sie eine Weizenallergie haben, sollten Sie Couscous vermeiden, nach dem Nahrungsmittel-Allergie-Forschungs- und Bildungszentrum. Sie können Symptome einschließlich Nuten oder sogar schwere Reaktionen wie Anaphylaxie erleben. Die Quelle empfiehlt, einen Epinephrin-Autoinjektor (z. B. ein Epipen) mit Ihnen jederzeit mitzuhalten.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img