CrossFit-Trainingsbegriffe, die Sie kennen müssen, bevor Sie gehen

"CrossFit-Trainingsbox"

Peopleimages.com/Getty Images

Wenn Sie jemals die Unterhaltung einer Gruppe von CrossFittern mitgehört haben, dachten Sie wahrscheinlich, Sie würden einen seltsamen neuen englischen Dialekt hören. (Nein, „pood“ bezieht sich nicht auf das, was im Badezimmer passiert, und „AMRAP“ ist nicht der neue Menüpunkt in Ihrem örtlichen Sandwichladen.)

CrossFit hat wirklich eine eigene Kultur und dazu gehört auch seine eigene spezielle Sprache. Aber wenn Sie eine Ahnung haben möchten, worüber die Leute sprechen, wenn Sie zum ersten Mal in eine „Box“ gehen, die in CrossFit-Begriffen ein Fitnessstudio ist, kann dieses CrossFit-Wörterbuch helfen.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten CrossFit-Sprachen ziemlich einfach zu verstehen sind, sobald Sie feststellen, dass sie hauptsächlich mit Akronymen und Abkürzungen gefüllt sind, zusammen mit einer Reihe seltsam klingender Trainingsnamen.

Die gängigsten CrossFit-Begriffe und Abkürzungen

Abgesehen von Übungsabkürzungen und den Besonderheiten bestimmter Workouts (diese sind für verschiedene Artikel vollständig) gehören zu den Phrasen und Begriffen, die Sie in den meisten CrossFit-Boxen zur Beschreibung von Workouts, Programmen und der allgemeinen Kultur hören, die folgenden über 60 Phrasen: in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

AMRAP

Dies steht für „so viele Runden wie möglich“. Es ist eine Art von Training, bei dem Sie versuchen, so viele Runden der vorgesehenen Übungen und Wiederholungen wie möglich zu absolvieren, bevor die Zeit abläuft.

Athlet

Ein Athlet ist jeder CrossFit-Teilnehmer, egal wie neu oder unerfahren.

Speckbrötchen

Dieser Begriff bezieht sich auf das unangenehme Wackeln des ganzen Körpers, das Sie ausführen, um sich in den Tagen nach einem harten Training wohl zu fühlen. Es ist eine Anspielung auf den unvermeidlichen, verzögert einsetzenden Muskelkater (siehe DOMS unten).

Tier

Ein Biest ist ein Crossfitter mit einer starken Arbeitsmoral.

Bestienmodus

Der mentale und physische Effekt, der auftritt, wenn ein CrossFitter (Athlet) tief gräbt und hart durch ein hartes Training drückt, wird allgemein als Beast-Modus bezeichnet.

Kasten

Ein CrossFit-Fitnessstudio wird als Box bezeichnet. Diese Fitnessstudios sind in der Regel robust, ähnlich wie Garagen-Fitnessstudios.

BTWD

Dieses Akronym steht für „Beyond the White Board“. BTWD ist eine Website und App, auf der Sie Ihre CrossFit-Workouts und -Ergebnisse protokollieren können. Es spielt die Tatsache aus, dass Boxen Whiteboards verwenden, um die Ergebnisse während des Trainings aufzuzeichnen.

BW oder BWT

Beide Akronyme werden verwendet, um sich auf Körpergewichtsübungen oder eine Übung zu beziehen, die nur Ihr Körpergewicht als Widerstand verwendet.

C2

Wenn Sie hören, dass jemand diese Terminologie verwendet, beziehen Sie sich auf das Indoor-Rudergerät Concept2, das in vielen CrossFit-Boxen beliebt ist.

Häcksler

Eine Routine mit vielen Übungen und Wiederholungen wird als Chipper bezeichnet. Der Begriff ist entstanden, weil man beim Training „weghauen“ muss.

Coach

Dieses Wort wird verwendet, um einen zertifizierten CrossFit-Trainer oder -Trainer zu bezeichnen.

CrossFit-Spiele oder CF-Spiele

Dies ist der jährliche CrossFit-Wettbewerb, der in einer landesweit im Fernsehen übertragenen Veranstaltung gipfelt, bei der die Teilnehmer Übungen aus traditionellen CrossFit-Workouts durchführen, um als der fitteste Mann oder die fitteste Frau der Welt bezeichnet zu werden. Jeder CrossFit-Athlet kann in der Anfangsphase des Wettkampfs teilnehmen, aber nur den besten Fortschritt in Richtung der Spiele.

CrossFit HQ oder CFHQ

Die originale CrossFit-Box in Santa Cruz, Kalifornien, heißt CrossFit HQ oder CFHQ für diejenigen, die ihren Titel wirklich kürzen möchten. Es wird immer noch von CrossFit-Gründer Greg Glassman betrieben. Tägliche Workouts, die auf CrossFit.com veröffentlicht werden, stammen von der CrossFit-Zentrale.

CrossFit-Tagebuch

The Journal ist die offizielle, abonnementbasierte Online-Publikation des CrossFit-Programms. Es bietet Informationen zur Ausführung bestimmter CrossFit-Bewegungen, Ernährungstipps und was es bedeutet, den CrossFit-Lifestyle zu leben.

CrossFit-Lunge

Das unerträgliche Husten und feuerähnliche Brennen durch die Brust, das nach einem besonders harten Training auftritt, wird CrossFit Lung genannt. Bei kaltem, trockenem Wetter ist es fast immer schlimmer.

CrossFit Open

Dies ist die erste Phase der CrossFit-Spiele, in der jeder CrossFit-Athlet online oder über seine lokale Box antreten kann, um einen Schuss zu den CrossFit Regionals zu gewinnen.

CrossFit-Regionen

Schaffen Sie es durch die Open und kommen Sie in die regionale Qualifikationsrunde der CrossFit Games.

CTB oder C2B

Kurzform für „Brust an die Stange“, dies ist ein Klimmzug, bei dem die Athleten ihre Brust bis zur Stange ziehen sollen.

DFL

DFL, oder „dead f’ing last“, ist eine umgangssprachliche Phrase und Abkürzung, die verwendet wird, wenn der Trainingswert eines Athleten ihn an den letzten Platz bringt.

DNF

DNF ist eine Punktzahl, die gegeben wird, wenn ein Athlet die vorgeschriebene Arbeit während eines Trainings mit Zeitlimit nicht abschließt und steht für „nicht beendet“.

DNS

DNS, oder „nicht gestartet“ ist die Punktzahl, die vergeben wird, wenn ein Athlet aus irgendeinem Grund nicht mit einem Training beginnen kann.

DOMS

Obwohl DOMS nicht nur mit CrossFit in Verbindung gebracht wird, steht es für verzögert einsetzenden Muskelkater und bezieht sich auf den Muskelkater, der oft ein bis zwei Tage nach einem harten Training einsetzt.

EMOM

Einige Workouts erfordern, dass eine Übung zu Beginn jeder Minute für eine bestimmte Anzahl von Minuten ausgeführt wird. Dies wird als EMOM bezeichnet und steht für „jede Minute auf die Minute“.

Zum Beispiel könnte ein Training 10 Kipping Pullups EMOM für fünf Minuten erfordern. Zu Beginn jeder Minute müssen die Athleten 10 Kipping-Klimmzüge ausführen. Am Ende der fünf Minuten besteht das Ziel darin, insgesamt 50 Kipping-Klimmzüge zu absolvieren.

Feuerspucker

Die Top-Level-CrossFit-Athleten, die immer ihr Training zu absolvieren scheinen und immer noch Energie haben, um ihre CrossFitter-Kollegen anzufeuern, werden als Feuerspucker bezeichnet.

Für die Zeit

Ein „auf Zeit“-Training ist ein Trainingsstil, der die Geschwindigkeit betont. Im Wesentlichen drängt es CrossFit-Athleten dazu, das Training so schnell wie möglich durchzuführen, da die Punktzahlen auf der Zeit bis zum Abschluss basieren.

GHD

Der Glute Hamstring Developer (GHD) ist ein spezielles Gerät, das speziell für die Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur entwickelt wurde und hilft, Ihren Po zu stärken und zu straffen.

Ziege

Eine Ziege ist eine Übung, in der Sie noch nicht sehr gut sind.

Gorilla

Wie die „Beasts“ und „Feuerbreather“ hat ein Gorilla kein Problem damit, selbst die härtesten Workouts hart zu meistern.

GPP

Allgemeine körperliche Bereitschaft oder GPP ist der Ausdruck, der in CrossFit in Bezug auf die allgemeine körperliche Fitness verwendet wird.

Greg Glassman

Wenn Sie CrossFitters über Greg Glassman sprechen hören, ist er der Gründer von CrossFit.

GTG

In der Textterminologie bedeutet GTG oft „gut zu gehen“. In Crossfit bedeutet es „die Nut einfetten“.

Dieser Satz bezieht sich auf die Leistung vieler submaximaler Sätze einer Übung, die über einen Tag verteilt sind. Zum Beispiel könnten Sie sechs Sätze mit 25 Kniebeugen ausführen, sodass Sie am Ende des Tages insgesamt 150 Kniebeugen absolvieren.

H2H oder HTH

H2H oder HTH ist die Abkürzung für „Hand-to-Hand“ und bezieht sich auf eine Kampftechnik, die als Nahkampf bekannt ist. Es kann sich auch auf eine bestimmte Kettlebell-Jongliertechnik beziehen, bei der die Kettlebell von einer Hand in die andere geführt werden muss.

KB

KB ist die Abkürzung für Kettlebell, ein glockenförmiges Krafttrainingsgerät, das häufig bei CrossFit-Workouts verwendet wird.

KTE

Knees to Ellenbogen (KTE) ist eine Bauchmuskelübung, bei der Sportler an einer Stange hängen, als ob sie einen Klimmzug ausführen wollten, dann ihre Knie so hoch wie möglich ziehen und darauf abzielen, ihre Knie an ihre Ellbogen zu berühren.

Met-Con

Met-Con, eine Abkürzung für metabolische Konditionierung, ist ein Trainingsstil, der entwickelt wurde, um die kardiovaskuläre Ausdauer zu verbessern, oft durch den Einsatz von hochintensivem Intervalltraining.

Pud

Ob Sie „puod“ oder „pd“ hören, die Person spricht von einem Maß für das Gewicht von Kettlebells. Ein Pud wiegt ungefähr 36 Pfund.

PR

Ihr PR (persönlicher Rekord) ist Ihre bisher beste Leistung eines bestimmten Trainings oder einer Übung.

Pukie der Clown

Pukie the Clown, ein CrossFit-Maskottchen, hebt die negativen Folgen hervor, die auftreten können, wenn Sportler während ihres Trainings übertreiben. Mit anderen Worten, Sie könnten erbrechen.

Rackposition

Die Platzierung einer gewichteten Stange, wenn sie von den Händen gestützt wird, direkt vor der Brust und über dem Schlüsselbein und den vorderen Deltamuskeln ruht, wird als Rackposition bezeichnet.

Vertreter

Eine Abkürzung für „Wiederholung“, rep ist ein Wort, das einen einzelnen vollständigen Abschluss einer bestimmten Übung bezeichnet.

Rom

Dieser Begriff steht für „Bewegungsbereich“ und beschreibt, wie viel Flexibilität ein Athlet an einem bestimmten Gelenk hat. ROM kann von Individuum zu Individuum und von Gelenk zu Gelenk variieren. Ein Ziel von CrossFit ist es, das ROM zu erhalten und zu erhöhen, um die allgemeine Fitness zu verbessern.

Rx’d als Rx’d

Rx ist die Abkürzung für „vorgeschrieben“, wenn also ein Training den Ausdruck „Rx’d as Rx’d“ verwendet, soll es genau wie geschrieben durchgeführt werden, ohne Anpassungen oder Modifikationen.

RM

Das Wiederholungsmaximum oder RM ist das maximale Gewicht, das Sie bei einer bestimmten Anzahl von Wiederholungen heben können. Zum Beispiel ist Ihr RM für eine Wiederholung größer als Ihr RM für 10 Wiederholungen.

Punktzahl

Jedes CrossFit-Workout ist ein Wettkampf und die Athleten werden basierend auf ihrer Gesamtzahl der Wiederholungen während eines Workouts bewertet. Athleten können ihre Ergebnisse verfolgen und ihre Ergebnisse mit der größeren CrossFit-Community auf CrossFit.com vergleichen.

Satz

Eine vollständige Reihe von Wiederholungen wird als Set bezeichnet. Wenn ein Workout beispielsweise 10 Kniebeugen hintereinander erfordert, ist ein vollständiger Satz abgeschlossen, wenn alle 10 Kniebeugen ausgeführt wurden. Die meisten Workouts sind so formuliert wie „Führe drei Sätze mit 15 Wiederholungen Luftkniebeugen aus.“

SPP

Spezifische körperliche Vorbereitung oder SPP bezeichnet CrossFit als Fähigkeitstraining oder wie gut ein Athlet in einer bestimmten Komponente der fähigkeitsbasierten Fitness ist. Zum Beispiel könnte SPP bewerten, wie schnell ein Athlet eine Übung im Vergleich zu anderen Athleten absolvieren kann.

Stabilisieren Sie die Mittellinie

Eine andere Art zu sagen, „den Kern anspannen“, indem man einem Athleten sagt, er solle die Mittellinie stabilisieren, ist eine Möglichkeit, ihn daran zu erinnern, auf die Muskeln zu achten, die die Wirbelsäule stützen und stabilisieren. Es wird verwendet, um eine gute Form bei anspruchsvollen Bewegungen zu fördern.

Die Tafel

Wenn jemand über „das Brett“ spricht, spricht er von einem Whiteboard oder einer Kreidetafel, auf der die täglichen Trainingsergebnisse an jeder CrossFit-Box aufgezeichnet werden.

TnG

TnG ist die Abkürzung für „Touch and Go“, ein Trainingsstil, der davon abhält, während eines Satzes zwischen den Wiederholungen zu pausieren oder auszuruhen.

TTB oder T2B

Beide Akronyme sind eine Art „Toes to Bar“, was eine besonders herausfordernde Kernübung ist, bei der der Athlet an einer Klimmzugstange hängt und dann seinen Kern und seine Hüften verwendet, um seine Füße alle zu ziehen den Weg nach oben, um die Leiste zu berühren.

Tabata

Tabata-Training ist eine spezielle Art des hochintensiven Intervalltrainings, bei dem Sportler eine Serie von acht Runden von 20 Sekunden Arbeit gefolgt von 10 Sekunden Pause ausführen. Eine vollständige Tabata dauert nur vier Minuten. Die Arbeitszeiten werden mit der höchstmöglichen Intensität durchgeführt.

Tabata Dies

„Tabata This“ ist ein spezifisches 24-Minuten-Trainingsprotokoll, bei dem insgesamt fünf Tabatas ausgeführt werden – jeweils eine für Kniebeugen, Rudern, Klimmzüge, Situps und Liegestütze. Zwischen jeder Tabata ist eine einminütige laufende Ruhezeit erlaubt.

Die Helden WODs

Hero WODs sind harte Workouts, die nach gefallenen Soldaten und Soldaten benannt wurden, als Beweis für ihren Heldenmut und ihre Stärke. Hero WODs werden regelmäßig von CrossFit Headquarters veröffentlicht und im Oktober 2016 gab es mehr als 160 verschiedene Hero WODs.

„Die Mädchen“

„The Girls“-Workouts sind bekannte, standardisierte Workouts, die vom CrossFit-Hauptquartier entwickelt wurden, um Sportlern eine Möglichkeit zu bieten, ihre Fortschritte im Laufe der Zeit zu verfolgen. Diese Arten von Benchmark-Workouts werden nicht sehr oft durchgeführt.

Die ursprünglichen sechs „Mädchen“, die 2003 veröffentlicht wurden, waren Angie, Barbara, Chelsea, Diane, Elizabeth und Fran. Die restlichen neun – Cindy, Grace, Karen, Jackie, Nancy, Isabel, Mary, Helen und Linda – wurden im Laufe der Zeit freigelassen.

Die neuen Mädchen

Zusätzliche Benchmark-Workouts, die von CrossFit Headquarters veröffentlicht wurden, unterschieden sich die New Girls nur durch ihre spätere Einführung von den ursprünglichen 15. Zu den neuen Workout-Namen für Mädchen gehören Annie Eva, Kelly, Lynne, Nicole, Amanda, Gwen, Marguerita, Candy und Maggie.

Das totale WOD

Das „Gesamt“ ist die Summe der drei Hauptübungen: Kniebeuge, Presse und Kreuzheben.

UB

Ein UB- oder „ungebrochenes“ Workout ist eineArt von Workout, bei der Sätze, Wiederholungen oder Übungen ohne Pause hintereinander ausgeführt werden sollen. Wenn Sie nicht „ungebrochen“ weitermachen, müssen Sie von vorne beginnen.

Onkel Rhabdo

Ein weiteres inoffizielles „Maskottchen“ Onkel Rhabdo zeigt die schrecklichen Nebenwirkungen, die auftreten, wenn ein übermäßig schwieriges Training schrecklich schief geht und zu der sehr ernsten Erkrankung namens Rhabdomyolyse führt.

WO oder W/O

Dies ist eine einfache Abkürzung für ein Workout oder die gesamte Tagesarbeit.

WOD

Ein WOD ist ein Workout des Tages. Es ist das offizielle Training, das an einem bestimmten Tag an einer CrossFit-Box durchgeführt wird.

YBF

Wenn dir jemand „YBF“ sagt, bedeutet das, dass es dir gut geht. Es ist ein angeblich ermutigender Satz, der Sportler ein wenig beunruhigen sollte. Wird es dir wirklich gut gehen? Die Antwort ist wahrscheinlich ja, aber nicht ohne vorher viel Arbeit und Mühe zu investieren.

spot_img