Die besten Methoden zur Gewichtsreduktion laut Wissenschaft

"Arzt Jose Luis Pelaez Inc / Getty Images

Wenn Sie einen Ernährungsexperten nach den besten Methoden zur Gewichtsreduktion fragen, erhalten Sie wahrscheinlich eine Vielzahl von Antworten. Leider verbringen die Leute daher Stunden damit, online den besten Ernährungsplan, den neuesten Trainingstrend oder die effektivsten Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion zu finden. Aber oft sind die Pillen zu teuer, die Diäten zu kompliziert und die Trainingseinheiten zu anstrengend.

Wie finden Sie also eine Methode zur Gewichtsabnahme, die wirklich funktioniert? Eine wissenschaftliche Studie hat die besten Möglichkeiten zum Abnehmen aufgezeigt. Tatsächlich haben Forscher drei spezifische Dinge identifiziert, die Sie benötigen, wenn Sie abnehmen möchten.

Die besten Methoden zum Abnehmen

Was braucht es also, um Gewicht zu verlieren? Laut einer großen Übersicht über Gewichtsverluststudien, die in JAMA veröffentlicht wurden, waren übergewichtige Menschen, die diese drei Dinge kombinierten, bei der Gewichtsabnahme am erfolgreichsten

  • Sich zu körperlicher Aktivität verpflichten, z. B. jeden Tag 20 bis 25 Minuten gehen
  • Unterstützung durch eine ausgebildete Fachkraft wie einen Arzt, eine examinierte Krankenschwester oder eine Ernährungsberaterin erhalten
  • Reduzierung der Aufnahme um etwa 500 Kalorien pro Tag

Als Forscher die Ergebnisse verschiedener Studien zur Gewichtsabnahme auswerteten, fanden sie heraus, dass Menschen weniger erfolgreich waren, wenn sie eines der Dinge auf der Liste taten, die anderen jedoch nicht. Und sogar Menschen, die nur zwei Dinge taten, verloren weniger Gewicht. Die Menschen, die am meisten abgenommen haben, waren diejenigen, die alle drei Dinge kombinierten: Ernährung, Bewegung und Unterstützung.

Die beste Methode zum Abnehmen für Sie

Vielleicht überraschen Sie die Ergebnisse der Studie nicht. Dass wir weniger essen und uns mehr bewegen müssen, ist schließlich keine bahnbrechende Neuigkeit. Aber es gibt ein paar Erkenntnisse aus dieser Forschung, die hilfreich sein können, wenn Sie versuchen, abzunehmen.

Unterstützung finden

Unterschätzen Sie nicht die Rolle, die Ihr Arzt bei Ihrer Gewichtsabnahme spielen kann. Ihr Arzt kann Ihnen helfen zu verstehen, wie eine Gewichtsabnahme Ihre Gesundheit verbessern kann. Er oder sie kann auch andere Fachleute unterstützen und weiterleiten, wie zum Beispiel einen registrierten Ernährungsberater, der Ihnen helfen kann, die Gewichtsabnahme zu erleichtern, oder ein Verhaltensmediziner, der mit Emotionen umgeht, die das Essen beeinflussen.

Die Unterstützung durch einen Arzt, eine Krankenschwester oder einen diplomierten Ernährungsberater kann Ihnen helfen, bei typischen Herausforderungen motiviert und auf Kurs zu bleiben.

Verfolgen Sie Ihre Kalorien

Wenn Sie wie in der Studie vorgeschlagen ein Kaloriendefizit von 500 Kalorien pro Tag erreichen möchten, müssen Sie Ihre Nahrungsaufnahme insbesondere zu Beginn Ihres Programms verfolgen. Andernfalls werden Sie nie wissen, ob Sie Ihr Ziel regelmäßig erreichen. Und Konsistenz ist der Schlüssel zum Abnehmen.

Wie zählt man Kalorien? Manche Leute verwenden eine Smartphone-App, andere verwenden ein Papiertagebuch, um Mahlzeiten zu planen und die Kalorienaufnahme aufzuzeichnen. Verwenden Sie die Methode, die für Sie am besten geeignet ist. Irgendwann können Sie die Zahlen vielleicht weglassen und einen einfacheren Ansatz wie die Portionskontrolle verwenden. Aber es ist wahrscheinlich hilfreich, die Kalorien zu Beginn Ihres Programms im Auge zu behalten.

Ändere deine Gewohnheiten

Denken Sie daran, dass es beim Abnehmen darum geht, Ihren Lebensstil zu ändern, nicht nur Ihre Ernährung. Wenn Sie Ihre Essgewohnheiten ändern, um abzunehmen, ist das großartig. Aber Sie müssen auch Ihren Tagesablauf ändern, um genügend Aktivität für die Gewichtsabnahme einzubeziehen, und Sie müssen sich mit anderen verbinden, um auch emotionale und Verhaltensänderungen anzugehen.

Und schließlich können Sie keine großen Ergebnisse erwarten, wenn Sie nur kleine Änderungen vornehmen. Wenn Sie wirklich abnehmen möchten, müssen Sie jede der drei Aufgaben bewältigen, um echte Ergebnisse zu erzielen. Zeichnen Sie Ihre tägliche Kalorienaufnahme auf, messen Sie Ihre wöchentlichen Trainingseinheiten und bleiben Sie einem Gesundheitstrainer oder einem anderen Fachmann gegenüber verantwortlich, um Ihr Gewichtsverlustziel zu erreichen und das Gewicht für immer zu halten.

Ein Wort von Verywell

Wenn Sie nach der besten Methode zum Abnehmen suchen, kann es verlockend sein, ein Programm zu verwenden, das neu oder trendy aussieht. Viele Programme werben damit, dass man essen kann, was man will und trotzdem abnehmen.

Diese Studie bestätigt – und die meisten Ernährungsexperten sind sich einig –, dass eine nahrhafte, kalorienkontrollierte Ernährung, gesunde moderate Bewegung und emotionale Unterstützung der beste Weg zur Gewichtsabnahme und dauerhaften Gewichtserhaltung sind. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt oder einem Ernährungsberater zusammen, um ein Programm zu erstellen, bei dem Sie sich wohl fühlen, damit Sie sich sicher fühlen, dass Sie es ein Leben lang durchhalten.

spot_img