Einfache Wartung und Pflege des Heimlaufbands

Ein Heimlaufband ist eine große Investition, die Ihnen helfen kann, ein regelmäßiges Fitnessprogramm mit Leichtigkeit und Bequemlichkeit aufrechtzuerhalten. Daher lohnt es sich, die einfache Wartung durchzuführen, damit es über Jahre hinweg gut läuft. In diesem Artikel gibt Dan Thompson von Huff-n-Puff Fitness Repair in der Gegend von Chicago Tipps, wie Sie Ihr Heimlaufband über Jahre hinweg effizient betreiben können.

"Läuferfüße vittaya25 / Getty Images

So pflegen Sie Ihr Laufband

Die Wartung Ihres Laufbands ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie mit so wenig Aufwand wie möglich das Beste aus Ihrem Gerät herausholen. Achten Sie bei jeder Benutzung auf Ihr Laufband. Indem Sie die folgenden Aufgaben regelmäßig ausführen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Fitnessprogramm konsistent und ununterbrochen bleibt. Wenn die Maschine unruhig läuft oder etwas reibt oder kratzt, stellen Sie die Verwendung ein, bis Sie das Problem feststellen.

Schmieren

Ihr Laufbandhersteller wird wahrscheinlich Anweisungen dazu in der Bedienungsanleitung für Ihr spezielles Gerät bereitstellen. Bei diesem Verfahren wird im Allgemeinen ein Gleitmittel auf Silikon- oder Paraffinbasis auf die Unterseite des Laufbands aufgetragen, insbesondere in den Bereichen, in denen Ihre Füße am meisten Kontakt haben. Sie sollten sicherstellen, dass Sie es nicht auf die Lauffläche des Bandes auftragen.

Möglicherweise müssen Sie auch den Riemen vor dem Auftragen des Gleitmittels lösen und ihn nach Abschluss der Behandlung wieder festziehen. Thompson empfiehlt, dies mindestens einmal im Jahr zu tun. Abhängig von der Häufigkeit, der Nutzungsmenge und der Art des verwendeten Schmiermittels muss Ihr Laufband möglicherweise häufiger geschmiert werden. Einige Experten empfehlen, es alle drei Monate zu schmieren. Thompson warnt davor, Ihr Laufband mit WD-40 zu schmieren, da es einen Riemen sehr schnell zerstören kann.

Vakuum

Mindestens einmal pro Woche sollten Sie den Bereich um die Maschine herum und wenn möglich darunter saugen. Wenn Sie Ihr Laufband regelmäßig benutzen, sammeln sich Staub und Schmutz an der Rückseite des Geräts. Ein kleiner Teil davon stammt vom Laufband, der größte Teil jedoch von den Schuhsohlen.

Mindestens einmal im Jahr sollten Sie auch im Inneren der Maschine saugen. Bevor Sie die Motorabdeckung entfernen, um im Motorraum zu saugen, schalten Sie die Maschine aus und ziehen Sie den Netzstecker. Seien Sie bei allen empfindlichen elektrischen Komponenten sehr vorsichtig und stellen Sie sicher, dass Sie diese nicht mit Ihrer Saugdüse berühren.

Reinigen

Sie sollten Ihr Gerät nach jedem Gebrauch abwischen. Wenn Sie normalerweise ins Schwitzen kommen, ist dieser Schritt noch wichtiger. Wenn sich Feuchtigkeit auf der Maschine ansammelt, fördert sie das Rosten der Metallteile und beherbergt Bakterien- und Pilzwachstum. Während normalerweise ein nasses Tuch die Arbeit erledigen kann, solltest du vielleicht auch ein Reinigungsset für das Laufband zu Hause kaufen.

Auf Verschleiß prüfen

Etwa einmal pro Woche sollten Sie Laufband und Deck auf Abnutzungserscheinungen überprüfen. Sie sollten auch sicherstellen, dass der Riemen zentriert und gerade ist. Es muss nicht perfekt ausgerichtet sein, aber es sollte nicht an den Seiten kratzen oder reiben. Wenn Sie den Riemen zentriert halten, können Sie sicherstellen, dass Ihr Laufband effizient arbeitet.

Wenn Sie bemerken, dass sich Ihr Laufband langsam bewegt und langsamer wird, ohne dass Sie die Geschwindigkeit anpassen, oder wenn Sie das Gefühl haben, auszurutschen, ist wahrscheinlich ein falsch ausgerichteter Riemen die Ursache. Ein schiefer Gürtel kann auch schnell ausfransen und beschädigt werden und viel schneller kaputt gehen, als es sonst sollte. Achten Sie darauf, den Riemen zu ersetzen, wenn er übermäßig abgenutzt und rau ist, um die Lebensdauer des Laufbands insgesamt zu verlängern.

Ungefähr einmal im Monat sollten Sie die Rahmenmuttern und -schrauben überprüfen, um sicherzustellen, dass sie festgezogen sind und die Pfosten, mit denen die Konsole am Rahmen befestigt ist, sicher sind. Laut Thompson ist es nicht ungewöhnlich, dass sie bei regelmäßiger Verwendung locker vibrieren. Ein Einstellschlüssel für das Laufband sollte beim Kauf mit Ihrer Maschine mitgeliefert worden sein; andernfalls sollte Ihre Bedienungsanleitung die erforderliche Größe auflisten.

Installieren Sie eine Matte

Die Verwendung einer Matte unter Ihrem Gerät schützt die Umgebung Ihres Laufbands mehr als das Laufband selbst. Eine Laufbandmatte verhindert, dass Ihr Bodenbelag beschädigt wird, und hilft, Geräusche in Schach zu halten, wenn sich Ihr Laufband in einem Raum im zweiten Stock befindet. Mit einer Matte können Sie auch verhindern, dass sich Tierhaare und überschüssiger Staub auf Ihrer Maschine ansammeln, und es erleichtert das Staubsaugen des Bodens um sie herum.

Versuchen Sie, den Bereich um die Maschine so frei von Tierhaaren wie möglich zu halten. Laufbandmatten sind eine großartige Möglichkeit, die Menge an Tierhaaren, Teppichfasern, Schmutz und Staub zu minimieren, die in den Motorraum gelangen. Fremdkörper können Ihren Motor und die Motorsteuerplatine verwüsten und kostspielige Reparaturen nach sich ziehen.

Elektrische Komponenten schützen

Sie sollten regelmäßig nach elektrischen Problemen Ausschau halten. Wenn Sie während der Benutzung Ihres Laufbandes jemals einen Brandgeruch bemerken, sollten Sie es sofort einstellen und den Stecker aus der Wand ziehen, bevor Sie die Ursache untersuchen (Staub unter dem Motor, ein Gegenstand, der sich unter dem Band klemmt usw.). Einen brennenden Geruch sollten Sie niemals ignorieren, da er schnell zu einer Brandgefahr werden kann.

Sie können die elektronischen Komponenten Ihres Laufbands auch schützen, indem Sie es an einen Überspannungsschutz anschließen, um Ihr Laufband bei Stromstößen und Stromausfällen sicher zu halten. Überprüfen Sie auch regelmäßig die Netzkabel der Maschine und achten Sie auf Beschädigungen oder Anzeichen, dass sie ausgetauscht werden müssen.

Wann man einen Profi anrufen sollte

Das Benutzerhandbuch Ihres Laufbands behandelt wahrscheinlich allgemeine Laufbandprobleme sowie Lösungen zur Fehlerbehebung. Abhängig von Ihrem mechanischen und elektrischen Komfort können Sie die Wartung selbst durchführen und Hilfe bei der Kalibrierung vom Kundendienst Ihres Herstellers erhalten, sagt Thompson. TreadmillDoctor.com bietet auch eine umfassende Liste zertifizierter Dienstleister in den USA und Kanada.

Wenn Sie die Motorabdeckung Ihrer Maschine entfernen und sofort denken, dass Sie zu tief drin sind, ist es wahrscheinlich am besten, einen Fachmann zu rufen. Wie bei jedem anderen Spezialgerät kann ein professioneller Reparaturtechniker Probleme erkennen, die möglicherweise nicht sofort erkennbar sind. Reparaturen von Laufbändern, Diagnosedienste und Ersatzteile können kostspielig sein, daher ist es immer am besten, zu versuchen, ein Problem zu lösen, bevor es sich zu einem größeren Problem entwickelt.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img