Intermittierendes Fasten vs. Andere Diäten: Was ist am besten?

Westend61 / Getty Images Inhaltsverzeichnis Alle Inhaltsverzeichnis anzeigen Das intermittierende Fasten (falls) ist ein Begriff, der zur Beschreibung von Diäten verwendet wird, die Zeiträume der Lebensmitteleinschränkung enthalten. Diese „Fasten“ -Phasen werden strategisch mit Zeiträumen des „Feierns“ abwechseln, in denen Menschen, die dem Plan folgen, ohne Einschränkungen verbrauchen. Diejenigen, die das intermittierende Fasten üben, beschränken oder beseitigen die Nahrungsaufnahme während bestimmter Tageszeiten, Woche, Woche oder Monat, um gesundheitliche Vorteile zu gewinnen, Langlebigkeit zu steigern oder Gewicht zu verlieren. Einige Leute üben auch für religiöse oder spirituelle Gründe ein intermittierendes Fasten. Während die meisten traditionellen Diäten Richtlinien für Lebensmittel zur Verfügung stellen, um zu verbrauchen, und Nahrungsmittel zu vermeiden, ist eine der ansprechendsten Merkmale eines wenn der Ernährungsplans, dass keine Lebensmittel ausgelöst werden. Während der Festphase können Sie im Allgemeinen alles essen, was Sie wollen. Die kalorische Einschränkung (und die damit verbundenen Vorteile) treten auf, ohne dass die Beschwerden von Lebensmitteln aufgeben müssen, die Sie genießen. Wenn Sie ein intermittierendes Fast-Programm in Betracht ziehen, kann dies hilfreich sein, um zu bewerten, wie er mit anderen ähnlichen Diäten und den von der USDA bereitgestellten Ernährungsrichtlinien vergleicht. USDA-Empfehlungen. Wenn Sie einem intermittierenden Fasting-Programm folgen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sind, die von der USDA bereitgestellten Ernährungsrichtlinien auf einer täglichen -Basis erfüllen können. Es kann jedoch möglich sein, einige Richtlinien im Laufe einer Woche zu erreichen. Kalorien Wenn Sie einem zeitgeschränkten intermittierenden Fast-Fasting-Plan folgen, können Sie möglicherweise USDA-Richtlinien für die empfohlene Kalorienzufuhr erfüllen. Time-eingeschränkt, wenn Sie Pläne ermöglichen, normale Mahlzeiten während bestimmter Stunden des Tages und schnell auf andere Stunden des Tages zu konsumieren. Diese Pläne bieten im Allgemeinen ein 6-8-Stunden-Fenster, in dem Sie die kalorische Energie erhalten, die Sie benötigen. Andere, dass andere Arten von intermittierender Fastenzeit jedoch nicht, können Sie Ihre Kalorienbedürfnisse an bestimmten Tagen der Woche erfüllen. Zum Beispiel plant Pläne wie Alternativetagsfasten oder den 5: 2-Plan (fünf Tage typisches Essen und zwei Tage eingeschränkte Nahrungsaufnahme) einschränken die Nahrungsaufnahme auf den Fastenzeiten, den Sie möglicherweise nur einen Bruchteil Ihrer notwendigen Kalorien erhalten der Tag. Andere Beispiele für das intermittierende Fasten sind das 16./8-Verfahren, essen / stoppen / essen, alternatives Fasten und Ramadan. Die Methode von 16/8 beinhaltet das Fasten von 14-16 Stunden pro Tag und verfügt über ein Essfenster von 8-10 Stunden. Iss / Halt / Eat ist eine andere Methode, in der Sie 2 Tage der Woche haben, wo Sie 24 Stunden lang schnell sind. Alternativer-Tag-Fasten ist, wenn Sie normal für einen Tag essen und dann am nächsten Tag wenig zu Kalorien essen. Ramadan ist ein heiliger Monat des Fastens, der von denen beobachtet wird, die den muslimischen Glauben üben. Sie sind schnell vom Sonnenaufgang zum Sonnenuntergang. Diese Form des Fastens ist das am stärkste untersuchte. Für Menschen, die in der Regel zu viele Kalorien verbrauchen, können diese Fastenpläne ihnen helfen, eine gesündere wöchentliche kalorische Einnahme zu erreichen. Die kalorische Einnahme ist beim Fastenzeit sehr gering. Eine Studie von 2011, die das intermittierende Fasten mit kontinuierlichen kalorischen Einschränkungen in fettleibigen und wechselförmigen Frauen verglichen hat, zeigte, dass beide gleichermaßen für den Gewichtsverlust wirksam sind. USDA-Richtlinien für die Kalorieneinnahme basieren auf Alter, Gender-, Höhe- und Aktivitätsniveau. Wenn Sie sich von der Anzahl der Kalorien nicht sicher sind, sollten Sie pro Tag konsumieren, können Sie einen Kalorienrechner verwenden. Lebensmittelgruppen Es gibt keine empfohlenen Nahrungsgruppen auf einem intermittierenden Fastenplan und keine Lebensmittelgruppen sind keine Grenzwerte. Bei Fast-Tagen ist es jedoch sehr schwierig (wenn nicht unmöglich), um die empfohlene Einnahme bestimmter Lebensmittelgruppen zu verbrauchen (aber das ist der Punkt). Während einer Fastenphase eines intermittierenden Fasten-Ernährungsplans ist es höchst unwahrscheinlich, dass Sie Ihre empfohlene tägliche Einnahme von Kalorien oder spezifischen Lebensmittelgruppen erfüllen können. Zum Beispiel wird auf dem 5: 2-Plan eine gesunde Frau empfohlen, am Fasttagen 500 Kalorien pro Tag zu verbrauchen. Die USDA empfiehlt, dass eine gesunde Frau 130 Gramm Kohlenhydrat verbraucht. Wenn Sie ihre USDA empfohlen haben, empfohlene Carb Carb-Einnahme allein setzt sie über 500 Kalorien. Daher hätte sie keinen Raum, um Protein oder gesundes Fett zu verbrauchen. Darüber hinaus beraten einige intermittierende Pläne einen vollständigen schnellen (praktisch keine Kalorien) bei Fast-Tagen. Bei diesen Plänen würde jemand, der dem Plan folgt, nicht in der Lage sein, keine USDA-Empfohlene Einlassrichtlinien zu erreichen. Selbst im Laufe der Woche wäre es für jemanden schwer, der empfohlenen Nahrungsaufnahme wie Früchte und Gemüse zu erfüllen. Nach Angaben der von den Zentren der Krankheitskontrolle gesammelten Daten essen nur etwa 12 Prozent der Amerikaner ausreichend Gemüse pro Tag, und nur neun Prozent essen genug Früchte. Nur 1 in 10 Amerikanern verbraucht genug Früchte und Gemüse pro Tag. Bei einem intermittierenden Fast-Fasting-Programm müsste Ihre Einnahme bei Feiern von Tagen wesentlich höher sein, um Tagen zu kompensieren, wenn das Essen außerhalb der Grenzen ist. Vielfalt Die Lebensmittelvielfalt ist ein großer Vorteil des intermittierenden Fastens. Kein Essen oder keine Lebensmittelarten werden entmutigt, so dass Menschen, die dem Ernährungsplan folgen, experimentieren und genießen, die sie wollen. Bei den meisten Plänen werden jedoch keine gesunden Richtlinien, Kochmethoden oder Einkaufsrichtlinien bereitgestellt. Wenn Sie also ein Verbraucher sind, der mit zusätzlichen Zuckern oder verfeinerten Körnern eine Vielzahl von verarbeiteten Lebensmitteln isst, werden Sie wahrscheinlich weiterhin diese Arten von ungesunden Lebensmitteln essen. Ähnliche Diäten Es gibt nicht viele kommerzielle Diäten oder Essstile, die Zeiträume vollständiger Fast-Tagen enthalten. Es gibt jedoch einige beliebte Diäten, die Phasen der Lebensmitteleinschränkung enthalten. 3-tägige Ernährung Die 3-tägige Ernährung ist eine Sammlung von Diäten, die Sie benötigen, um Ihre Nahrungsaufnahme drei Tage lang stark zu begrenzen. Beispielsweise, die der 3-tägigen militärischen Ernährung folgen, verbrauchen Mahlzeiten mit nur einer Handvoll Lebensmittel, die eingeschränkte Kalorien liefern. Leichtigkeit und Bequemlichkeit: Die meisten 3-tägigen Diäten verlangen, dass Sie einen bestimmten Mahlzeitplan für die Dauer des Programms befolgen. In den meisten Fällen müssen Sie Lebensmittel wie Vanilleeis, Hot Dogs, Salzwasser oder Grapefruit einkaufen und messen. Dies ist möglicherweise nicht für einige Verbraucher geeignet. Ernährung: In der Regel liefern viele 3-tägige Diäten nicht die Kalorien oder Ernährung, die Ihr Körper braucht. Die meiste Grenzwerte der Kalorienaufnahme auf 1.000 Kalorien oder weniger. Darüber hinaus wäre es unmöglich, an diese Diäten festzuhalten und Ihre empfohlene Einnahme von Früchten, Gemüse und anderen nahrhaften Lebensmitteln zu erhalten. Bei weniger als 1.200 Kalorien pro Tag ist es sehr schwierig, Ihre Vitamine und Mineralien von Lebensmitteln allein zu erhalten. Nach dieser Ernährung erfordern Ergänzungen und Unterstützung eines Gesundheitsförderung wie ein registrierter Ernährungswissenschaftler. gesundheitliche Vorteile: Programme, die nur drei Tage dauern, dürfen keine nachhaltigen gesundheitlichen Vorteile bieten. In der Tat können Sie eingeschränkte Essensprogramme ein- und ausgeschaltet werden, sogar dazu führen, dass das Essen oder andere Essstörungen zu essen. Es gibt keine klinischen Studien, um die Wirksamkeit dieser Ernährung zu unterstützen. Gewichtsverlust : Während Sie möglicherweise einen gewissen Gewichtsverlust bemerken, nachdem Sie nach einer 3-tägigen Ernährung nach einem 3-tägigen Diät, ist es wahrscheinlich nicht nachhaltig. Eine Diät, die nur drei Tage modifiziert ist, führt nicht zu einem Fettabbau. Vielmehr verlieren die Verbraucher wahrscheinlich Wassergewicht und Eiweiß und können das Gewicht in Fett zurückgewinnen, nachdem sie ihre typischen Essmuster wieder aufgenommen haben. Körperrückstellung Diät Die Body Reset-Diät wurde von Celebrity Fitness Trainer Harley Pasternak entwickelt. Die 15-tägige Ernährung erfordert, dass Sie eine einführende Phase durchlaufen, in der das Essen eingeschränkt ist. Während der ersten fünftägigen Phase trinken Sie nur flüssige Smoothies und verzichten Sie mit festem Essen. Dieser Teil der Diät hat ein Fastengefühl dafür. Leichtigkeit und Bequemlichkeit: Weil das Programm nur 15 Tage dauert, ist es wichtig, dass Sie dem Protokoll sehr genau folgen, um Ergebnisse zu erhalten. Meistens verbrauchen Sie flüssige Smoothies anstelle von Ganzkörpern. In den Wochen zwei und drei integrieren Sie auch einige gesunde solide Lebensmittel. Für manche Menschen kann es eine Herausforderung sein, um ganze Lebensmittel zu Mahlzeiten zu vermeiden und einfach nur Smoothies zu trinken. Übungsempfehlungen werden auch bereitgestellt. Während die Empfehlungen angemessen sind, können Sie Ihre Ernährung drastisch ändern und die tägliche Aktivität gleichzeitig steigern und gleichzeitig für manche Menschen schwierig sein. Ernährung: Ihre Kalorieneinnahme auf der Body-Reset-Diät ist niedriger als die meisten empfohlenen Richtlinien. In der Tat, während der Phase eins, dürften Sie wahrscheinlich weniger als 1.200 Kalorien pro Tag verbrauchen. Sie werden jedoch ein gesundes Gleichgewicht von Kohlenhydraten, gesunden Fetten und Proteinen konsumieren, um sich satt zu fühlen. Empfohlene Lebensmittel bieten Faser und andere gesunde Nährstoffe. gesundheitliche Vorteile: Diese Diät dauert nur 15 Tage. In diesem kurzen Zeitraum werden Sie wahrscheinlich nicht nachhaltige gesundheitliche Vorteile erhalten. Das Programm fördert jedoch einen aktiven Lebensstil und bietet Empfehlungen zum Übergang des Plans. Wenn Sie den Empfehlungen folgen und Ihre Ansaugen von verarbeiteten Lebensmitteln, rotem Fleisch und anderen ungesundenen Gegenständen einschränken, können Sie Ihre Gesundheit verbessern. Es wurden jedoch keine klinischen Studien durchgeführt. Gewichtsverlust : Es ist sehr möglich, dass Sie auf dieses Programm abnehmen werden – vor allem, wenn Sie sesshaft waren, und bei einer kalorienarmen Ernährung, bevor Sie die Ernährung beginnen. Wieder, die nur 15 Tage lang an das Programm stecken, ist jedoch wahrscheinlich keine Ergebnisse, die Sie aufrechterhalten können. Schnelle Ernährung Die schnelle Ernährung ist eine Variation des von Michael Mosley entwickelten intermittierenden Fastens, einem britischen Journalisten mit medizinischer Ausbildung. Das Ernährungsprogramm folgt einem 5: 2-Essstil, in dem Kalorien zwei Tage pro Woche eingeschränkt sind und an fünf Tagen pro Woche eine „typische“ Diät essen. Leichtigkeit und Bequemlichkeit: Für manche Menschen kann diese Ernährung möglicherweise eine Herausforderung sein, um zu folgen, da die Fasttage nicht von den Tagen „Senfing“ folgen. In der Tat, an den Tagen, an denen Sie sich nicht annehmen, wird empfohlen, den Kalorieneinschränkungsrichtlinien zu folgen und nur genügend Kalorien zu verbrauchen, um Ihren Energiebedarf zu erfüllen. Es sind keine Lebensmittel aus Limits, und einige begrenzte Ablässe sind erlaubt, aber viele Verbraucher, die das intermittierende Fasten genießen, tun dies, weil sie nicht in Kalorien zählen müssen, und weil sie sich ohne Einschränkung an ihren nichtfastenden Tagen einschränken können. Ernährung: In diesem Plan werden gesunde Lebensmittel empfohlen. Fastenzeiten an dieser Diät erfordern jedoch, dass Sie etwa 25 Prozent Ihrer empfohlenen täglichen Kalorieneinnahme konsumieren. Für Frauen ist das etwa 500 Kalorien und für Männer, dh etwa 600 Kalorien. Es wäre unmöglich, Ihre empfohlene Einnahme von wichtigen Nährstoffen zu erhalten und in diesem Bereich zu bleiben. Gesundheit Vorteile: Einige Studien, die ein intermittierendes Fasten untersucht haben, haben vorgeschlagen, dass diese Pläne langlebig steigern, die gesundheitlichen Vorteile von Herzlichkeit bieten und den Menschen mit Diabetes helfen, Blutzucker zu verwalten. Es sind jedoch mehr Langzeitstudien erforderlich, um diese Vorteile zu bestätigen. Gewichtsverlust : Die meisten Studien, die das intermittierende Fasten untersucht haben (einschließlich Pläne ähnlich diesem 5: 2-Plan), haben gezeigt, dass der Gewichtsverlust wahrscheinlich auftreten wird. Studien haben jedoch auch gezeigt, dass die Ergebnisse nicht unbedingt besser sind als die traditionelle tägliche Kalorieneinschränkung. Darüber hinaus sind langfristige Studien erforderlich, um herauszufinden, ob der Gewichtsverlust nachhaltig ist. Master Cleanse Limonade Diät Dieser restriktive Ernährungsplan verfügt über, dass Sie in 20 Tagen 10 Pfund verlieren können. Leichtigkeit und Bequemlichkeit: Während das Programm einfach ist , ist es nicht leicht zu folgen. Diejenigen, die dem Plan trinken, Salzwasser und ein limonadeähnliches Getränk den ganzen Tag über 10 Tage lang. Abends trinken sie Tee mit laxen Wirkungen. Das Beseitigen von festem Essen ist für die meisten Menschen sehr schwierig. Ernährung: Die extreme Kalorieneinschränkung dieses Programms macht es Ihnen unmöglich, Ihre empfohlene Einnahme von Kalorien oder Nährstoffen zu erfüllen. Auf der Master Cleanse Limonade Diät verbrauchen Sie wahrscheinlich nur 650 Kalorien jeden Tag – weit weniger als der empfohlene Einnahme. gesundheitliche Vorteile: Ein kurzfristiges, sehr restriktives Programm ist wahrscheinlich keine gesundheitlichen Vorteile. In der Tat können Sie gesundheitliche Probleme auf der Ernährung erleben. Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schwindel können von der Kalorieneinschränkung auftreten. Darüber hinaus kann das Binge-Essen infolge extremer Hunger erfolgen. Gewichtsverlust : Jede Ernährung, die feste Nahrung beseitigt und Kalorien auf 650 / Tag einschränkt, verursacht wahrscheinlich Gewichtsabnahme. Der Gewichtsverlust ist jedoch wahrscheinlich nicht nachhaltig, wenn Sie zu Ihren normalen Essgewohnheiten zurückkehren. Solche Einschränkungen können auch Elektrolyt-Ungleichgewichte, Haarausfall verursachen und das Risiko für Gallensteine ​​erhöhen. Wenn Sie nach dem Start des Programms übersehen, können Sie außerdem mehr Gewicht erhalten, als Sie verloren haben. Ein Wort von ganzwell Intermittierende Fasting-Diäten haben in der Gesundheits- und Ernährungsgemeinschaft ein gewisses Versprechen gezeigt. Es ist jedoch mehr Forschung erforderlich, bevor wir uns sicher wissen, ob der Essstil denn langfristig ist, und wenn die Menschen wahrscheinlich den Essensstil aufrechterhalten, um weiterhin Vorteile zu nutzen. Denken Sie auch daran, dass einfach Fast-Tagen oder Fastenzeiten zu Ihrem Essensregime, nicht unbedingt Ihre Ernährung gesund macht. Wenn Sie während Ihrer Schafttage nahrhafte Lebensmittel wählen, werden Sie wahrscheinlich gesundheitliche Vorteile gewinnen. Wenn Sie jedoch Ihre Festtage überfahren oder weniger nahrhafte Nahrungsmittel konsumieren, sehen Sie wahrscheinlich nicht die gesundheitlichen Vorteile, auf die Sie hoffen.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img