Sicherheit und Wirksamkeit von Pillen zur Gewichtszunahme

Holloway / Getty Images Inhaltsverzeichnis Alle Inhaltsverzeichnis anzeigen Während viele Menschen daran arbeiten, Gewicht zu verlieren, kämpfen andere, um Gewicht zu gewinnen. Wenn Sie Ihre Kraft erhöhen möchten, bauen Sie einen muskulösen Körper auf oder kehren Sie nach dem Verlust zu viel zu einem gesunden Gewicht zurück, es gibt gesunde und ungesunde Wege, um es zu erreichen. Gewichtszunahme Pillen und Ergänzungen können in einigen Fällen wirksam sein, sind jedoch nicht risikofrei. Konzentrieren Sie sich auf ganze, unverarbeitete Lebensmittel und ordnungsgemäßes Training, um Ihre Ziele zu unterstützen. Bevor Sie zusätzliche Ergänzungen einnehmen, können Sie den Zähler (OTC) übernehmen (OTC) – Sie müssen wissen, was sich darin befindet, wie es verwendet werden soll, und die damit verbundenen Risiken. Was sind Gewichtszunahme Pillen? Gewichtszunahme Pillen umfassen über den Zählerzähler und Medikamente, die einem Arzt vorgeschrieben sind. Obwohl ergänzende Ergänzungen, um die sicheren und natürliche Gewichtszunahme zu unterstützen, sind über-the-Counter-Produkte weitgehend nicht reguliert und oft nicht durch wissenschaftliche Beweise gesichert. Wenn Sie neugierig auf Gewichtszunahme Pillen sind, sprechen Sie mit Ihrem Healthcare-Anbieter über die von Ihnen in Betracht gezogenen Produkte. Hier müssen Sie über Gewichtszunahme ergänzen und warum es hilfreich ist, Ihren Anbieter in den Entscheidungsprozess einzubeziehen. Verschreibungspflichtige Medikamente zur Gewichtszunahme Verschreibungspflichtige Gewichtszunahme Pillen umfassen anabole Steroide. Ihr Anbieter könnte das Steroid-Medikament in Betracht ziehen, wenn Sie einen erheblichen Gewichtsverlust erlebt haben und als Folge einer Krankheit, wie Krebs oder Muskeldystrophie, untergewichtet sind. Athleten und Bodybuilder können vorgeschriebene Medikamente illegal verwenden, um Muskeln aufzubauen und die athletische Leistung zu verbessern. Eine unangemessene Verwendung von anabolen Steroiden verfügt über mehrere Gesundheitsrisiken – einige davon ernsthaft. Es ist wichtig, dass Sie diese Medikamente nur unter der Pflege eines Arztes annehmen. Potenzielle Nebenwirkungen Anabole Steroide haben viele mögliche Nebenwirkungen. Einige der häufigsten berichteten Nebenwirkungen (organisiert in der Reihenfolge ihrer Auswirkungen auf Orgelsysteme) umfassen: Wahnvorstellungen Extreme Reizbarkeit. Beeinträchtigtes Urteilsvermögen Vergrößertes Herz Nierenprobleme oder Misserfolg Leberschaden Erhöhte Gesichtsbehaarung Stimmungsschwankungen Stimmungsschwankungen Brustentwicklung (in Männern) Schrumpfende Hoden Stoppen Sie den Menstruationszyklus Vergrößerte Klitoris. Prostatakrebs Verkümmertes Wachstum (bei Kindern und Teenager) Rechtliche Verwendung In einigen Fällen überwiegen die Vorteile der verschreibungspflichtigen Gewichtszunahme Pillen die Risiken. Ihr Arzt kann feststellen, ob Sie sie nehmen sollten oder nicht. Hier sind drei gemeinsame Gewichtszunahme Pillen, die ein Gesundheitsdienstleister verschreiben könnte: Methyltestosteron : Dies ist ein anaboles Steroid, das hauptsächlich verwendet wird, um den Testosteronspiegel bei Männern zu steigern, die Androgenmangel haben (niedrige Mengen an männlichen Sexualhormonen). Die Athleten können dieses Medikament und andere anabole Steroide einsetzen Erhöhen Sie das Gewicht, erhöhen Sie die Muskelmasse und die Kraft. Diese Verwendung ist jedoch illegal. oxandrolon : Dies ist ein anaboles Steroid, das auch als Anavar bekannt ist. Es ist hauptsächlich zur Förderung der Gewichtszunahme bei Patienten, die den Gewichtsverlust nach umfangreichen Operationen, chronischen Infektionen oder schweren Traumas erlebt haben. Es kann auch als Hormonersatztherapie für niedrige Testosteronspiegel verwendet werden. Oxymetholon : Dieses synthetische Hormon gilt auch als ein anaboles Steroid. Es wird hauptsächlich zur Förderung der Gewichtszunahme bei Patienten verwendet, die während des Verlaufs einer schwächenden Erkrankung von Gewicht verloren haben. Die Menschen könnten dieses Medikament auch verschrieben werden, um nach einer umfangreichen Operation, chronischen Infektion oder einem schweren Trauma Gewicht zu gewinnen. Über dem Gegengewichtsgewinner Mehrere Gewichtszunahme Pillen und Pulver sind in Supermärkten, großen Boxgeschäften und Apotheken über den Zähler erhältlich. Wie viele andere Ergänzungen sind diese Produkte in der Regel verpackt und mit überstufenden Versprechen und Garantien vermarktet. Gewichtsgesiegeler Produkte können behaupten, einen stärkeren Appetit zu erzeugen, den Stoffwechsel zu reduzieren und die Gewichtszunahme in bestimmten Körperbereichen zu verursachen. So wie es kein solcher Punktermäßigung für den Gewichtsverlust gibt, gibt es keinen Weg, um Gewichtszunahme zu einem bestimmten Bereich des Körpers durch Ergänzungen allein zu lenken. Wenn eine Gewichtszunahme Pille oder Ergänzung Ansprüche erstellt, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein, sind sie wahrscheinlich. Ein Mangel an Regulierung durch die Lebensmittel- und Drogenverwaltung (FDA) bedeutet, dass erzeugende Produzenten im Wesentlichen sagen können, was sie ihre Produkte verkaufen möchten. Zusatzstoffe und Nebenwirkungen Viele OTC-Gewichtszunahmespillen scheinen nichts anderes als verherrlichte, teure Multi-Vitamine zu sein. Es ist wichtig, auf Mischprodukte aufzusehen, die möglicherweise schädliche Zutaten enthalten. Koffein und Guarana können zu Ergänzungsmitteln hinzugefügt werden, um die Workouts ein Schub zu geben. Während diese Additive in der Regel in mäßigen Mengen sicher sind, gibt es keine Möglichkeit, zu wissen, wie sehr Sie in ein unreguliertes OTC-Produkt erhalten. Es ist möglich, von Stimulanzien mit regelmäßiger Verwendung abhängig zu werden und ohne sie müde zu fühlen. Wenn Sie einen zugrunde liegenden Herzzustand oder eine Schwierigkeitsschwierigkeiten haben, können Stimulanzien für Ihre Gesundheit gefährlich sein. Echinacea ist auch in einigen Gewichtsverstärkern enthalten. Obwohl Forschung nicht endgültig ist, wird Echinacea angenommen, dass Echinacea entzündungshemmende Wirkungen hat, die für das Immunsystem von Vorteil sein können. Es gibt keine guten Beweise beim Menschen, dass Echinacea bei der Gewichtszunahme hilft. Eine weitere übliche Gewichtszunahmeergänzung ist Kreatin. Kreatin verursacht Muskeln, um zusätzliches Wasser zu halten. Jeder mit Parkinson-Krankheit, bipolarer Störung oder Nierenerkrankung sollte Kreatin nicht einnehmen. Nebenwirkungen und Risiken Nebenwirkungen von Gewichtszunahme Pillen können Übelkeit, Magenverstimmung und Durchfall umfassen. Einzelpersonen, die empfindlich gegen Kräuter und Gräser sind, können eine allergische Reaktion auf Additive in Gewichtszunahme in Gewichtszunahme (einschließlich Asthma-Symptome, Hautausschläge oder Anaphylaxie) haben. Menschen mit Herzverhältnissen könnten auf ein erhöhtes Risiko für einen unregelmäßigen Herzschlag sein. Natürliche Wege, um Gewicht zu gewinnen Laut der Akademie der Ernährung und der Ernährung ist die Beweise für die Wirksamkeit von Gewichtszunahme Pillen begrenzt. Wenn Sie an Gewicht zunehmen müssen, gibt es gesündere, sicherere, bekannte Wege, um dies zu tun, z. B. weitere kaloriendichte Lebensmittel für Ihre Ernährung. Jeder ist anders und was für eine Person funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für jemanden. Wenn Sie mit einem registrierten Ernährung arbeiten, können Sie personalisierte Empfehlungen für das, was Ihr Körper auf sichere, gesunde Weise gewinnen muss. Eine gesunde Gewichtszunahme dauert Zeit. Anstatt nach einem schnellen Problem aufzunehmen, nehmen Sie einen näheren Blick auf das, was Sie essen, und die Art der Übung, an der Sie sich engagieren. Sie erhalten möglicherweise nicht genug Kalorien oder Eiweiß in Ihrer Ernährung, um den Gewichtszunahme zu unterstützen. Ein Wort von ganzwell Während die Ansprüche und Versprechen der überdelten Gewichtszunahme Pillen vielversprechend aussehen könnten, nehmen Sie diese Ergänzungen nicht, ohne mit Ihrem Gesundheitsdienstleister zu sprechen. Sie können schwerwiegende Nebenwirkungen und Risiken haben, und es gibt andere Möglichkeiten, um sicher an Gewicht zu gewinnen. Sprechen Sie mit Ihrem Healthcare-Anbieter und einem registrierten Ernährungsanbieter, wenn Sie schwere Zeit haben, Gewicht zu nehmen. Je nach Ihren individuellen Umständen werden spezifische Empfehlungen für Sie vorgenommen. Wenn Ihr Anbieter an denkt, dass ein Medikament oder eine Ergänzung hilfreich sein könnte, können sie mit Ihnen beim Finden der richtigen Passform zusammenarbeiten.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
Vorheriger ArtikelWas ist medi-wendernlos?
Nächster Artikel30 gesunde Auflaufrezepte
spot_img