Warum die Einstellung eines Personal Trainers bei Senioren ein wachsender Trend ist

"Eine

Marcy Maloy / Getty Images

Einige Personal Trainer und Organisationen bieten jetzt spezielle Fitnessprogramme für Senioren an, die mehr Unabhängigkeit, mehr funktionelle Mobilität und mehr Gesundheit und Stabilität für das tägliche Leben wünschen. Diese spezielle Form des Personal Trainings behandelt viele der körperlichen Beeinträchtigungen, die mit zunehmendem Alter auftreten (Verlust von Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Ausdauer), die zu einer geringeren Lebensqualität und insgesamt weniger Unabhängigkeit führen.

Personal Training für Senioren ist nicht nur einfacheres Training

Eine kurze Einschätzung von „Senior Personal Training“ könnte zu der Annahme führen, dass es nur einfacheres Personal Training ist. Nicht so, aber es bedeutet, dass sich das Training auf verschiedene Bedürfnisse und Einschränkungen konzentriert. Übungen, die häufige Probleme im Zusammenhang mit dem Alter berücksichtigen, einschließlich Gelenkschmerzen und der allgemeinen Gesundheit und Sicherheit der Gelenke, sind für ein seniorenorientiertes Training von entscheidender Bedeutung.

Motivation ist auch ein wichtiger Aspekt des Personal Trainings für Senioren – insbesondere für diejenigen, für die Fitness nie ein Schwerpunkt in ihrem Leben war. Es ist leicht, entmutigt zu werden, wenn man mit eingeschränkter Flexibilität, Gleichgewicht, Kraft und Ausdauer konfrontiert ist. Die Vorstellung, dass sie für so etwas einfach „zu alt“ sind oder dass es zu riskant ist, kann Senioren davon abhalten, eine Fitnessroutine zu verfolgen.

Hier ist der auf Seniorenfitness spezialisierte Personal Trainer wichtig. Wenn Sie jemanden haben, der Sie anspornt, aber auch beruhigt, können Sie Vertrauen aufbauen, was über die körperlichen Vorteile hinaus weitere Vorteile mit sich bringt.

Die Sorge um das Verletzungsrisiko ist berechtigt, denn mit zunehmendem Alter erholt sich unser Körper nicht mehr so ​​schnell und kleinere Verletzungen können zu größeren Problemen führen.

Wenn Sie noch nie ein Fitnessstudio benutzt haben, kann es einschüchternd sein, eines zu betreten – unabhängig von Ihrem Alter. Dies sollte Sie jedoch nicht von Ihren Zielen der körperlichen Verbesserung abhalten.

Personal Training für Senioren ist ein wachsender Trend

Mit zunehmendem Alter der Babyboomer-Generation ist der Bedarf an auf Seniorenfitness spezialisierten Trainern gewachsen und wird auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Einige Trainer vermarkten ausschließlich Senioren, aber häufiger sind es die seniorenfreundlichen Fitnessstudios und Organisationen, die ihre Programme vermarkten.

YMCAs im ganzen Land bieten spezielle Programme und Kurse für ältere Erwachsene an, und Seniorenzentren bieten seit Jahren auch Senioren-Übungskurse an. Erst jetzt suchen Personal Trainer die Babyboomer und machen Hausbesuche.

Fitnessprogramme für Senioren, die Einzeltraining anbieten, sind ein Bereich mit wachsender Unterstützung. Die Forschung zeigt weiterhin, dass ein gut geplantes, progressives Trainingsprogramm bei Senioren zwischen 50 und 80 Jahren und darüber hinaus zu dramatischen Verbesserungen der Kraft, des Gleichgewichts, des Selbstvertrauens und der Fähigkeit führen kann, unabhängig zu leben.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img