Warum sollten Sie schreiben, was Sie zum Gewichtsverlust essen?

Anthony Mayatt / Getty Images Kann ein Lebensmitteljournal wirklich helfen, Ihnen das Gewicht zu verlieren? Die Antwort ist ja! Wenn Sie alles schreiben, was Sie essen, ist eines der besten Dinge, die Sie für den Gewichtsverlust tun können. Vorteile von Lebensmittelzapfen Es gibt Beweise hinter der Macht der Lebensmittelzapfen. Die Forscher haben eine signifikante Beziehung zwischen Futtertagebüchern und Abnehmen gefunden. Eine Studie von 2008 von rund 1.700 übergewichtigen Menschen stellte fest, dass diejenigen, die Nahrungsmittelaufzeichnungen aufbewahrten, doppelt so viel verloren haben Gewicht wie diejenigen, die nicht. Warum Nahrungsmittelzeitschriften mit dem Gewicht helfen Aufnahme jeden einzelnen Bissen hält Sie für sich selbst an. Sie werden wahrscheinlich widerstehen, für eine Handvoll Cookies zu erreichen, wenn Sie wissen, dass Sie es aufschreiben müssen. Außerdem, wenn Sie kein Food-Tagebuch halten, ist es zu einfach, diese hinterlistigen zusätzlichen Kalorien zu ignorieren, die den ganzen Tag übertreffen. Wenn Sie ein Journal halten, hilft Ihnen, absolut alles zu verfolgen – die Milch in Ihrem Kaffee, das 11 Uhr Handvoll Trail Mix, die beiden Löffel Eiscreme, die Sie nach dem Abendessen usw. hatten, es hilft Ihnen auch, herauszufinden, welche Nahrungsmittel Hinzufügen einer überraschenden Anzahl von Kalorien zu Ihrer Ernährung. Nach einer Weile können Sie in der Lage sein, genau zu sehen, wo alle Ihre Kalorien kommen und entscheiden, was es wert ist, und was ist nicht. Sie können auch in der Lage sein, sich zu erkennen, wie Sie sich nach dem Essen bestimmter Lebensmittel fühlen und welche Auslöser Ihre Essgewohnheiten fördern. Es ist eine gute Idee, nicht nur die Zeit Ihrem Essensprotokoll hinzuzufügen, sondern wie Sie sich nach dem Essen fühlten. Indem Sie Ihre Lebensmittelgefühle identifizieren, können Sie gerne mehr essen und Befreiung von Schuldgefühlen oder extremer Fülle oder Unbehagen loswerden. Mit einem schriftlichen Aufzeichnungen Ihrer Nahrungsmöglichkeiten können Sie identifizieren, um Essmuster zu identifizieren, die Ihren Gewichtsverlust sabotieren könnten. Überprüfen Sie Ihr Food Journal am Ende jeder Woche. Das wird Ihnen dabei helfen, „Trigger“ -Fahrzeuge zu erkennen – Lebensmittel, die Sie an einem Essraszyzy niederlegen – und andere nicht hilfreiche Essgewohnheiten. Vielleicht konsumieren Sie vielleicht mehr Kalorien, nachdem Sie einen Cocktail hatten, oder vielleicht essen Sie immer das Dessert, wenn Sie zum Abendessen gehen. Wenn Sie Ihre Gewohnheiten eindeutig sehen, können Sie anfangen, die schlechten zu brechen. Lebensmittelzeitschriften sind ideal für Ziele. Wenn Sie ein Gewicht abnehmen, ist es hilfreich, mehrere Mini-Ziele auf dem Weg einzustellen. Ihre Ziele sollten zeitgebunden, realistisch und greifbar sein. Ein schriftlicher Aufzeichnungen ist ein Weg, um Ihren Fortschritt zu sehen. Sagen Sie, Sie möchten Soda von Ihrer Ernährung schneiden. Rückblick auf Ihr Food Journal Will show Sie, dass Sie Erfolg haben! Es ist ermutigend, einen schriftlichen Aufzeichnungen Ihres Erfolgs zu haben. Wie kann man ein Lebensmitteljournal halten? Sie können ein Food-Journal ohne ein Journal nicht aufhalten. Zuerst entscheiden Sie, ob Sie eine Smartphone-App oder ein Papier und einen Stift verwenden möchten, um Ihre Nahrungsaufnahme aufzunehmen. Ich empfehle eine Food-Tracking-App, z. B. verlieren Sie es! oder myfitnesspal, weil sie eingebaute Kalorienzählungen haben. Wenn Sie die Papier- und Stiftroute gehen, suchen Sie nach etwas kleinem und tragbarem Suchen – es muss absolut überall mit Ihnen gehen! Es gibt einige großartige fertige körperliche Food-Zeitschriften, wie das Dietminder Persönliche Food & Fitness Journal und Fitbook. Aber selbst ein regelmäßiger Notizblock wird es tun. Welche Methode, die Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie jedes einzelne, was Sie essen, aufschreiben. Erinnern Sie sich an Ihre ABCs – alle Bisse zählen! Die Festlegung der genauen Portionsgrößen und der Nahrungsmittelarten helfen Ihnen, die genauesten Ergebnisse zu erzielen. Zum Beispiel, anstatt Blaubeeren mit Joghurt zu protokieren, würden Sie schreiben, „6 Unze des griechischen Joghurts mit 3/4 Tasse Blaubeeren.“ Sobald Sie sich auf den Weg zum Gewichtsverlust leisten, nutzen Sie die erforderlichen Schritte, um sicherzustellen, dass Sie Ihr neues Gewicht halten!

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img