Was ist die Yoli-Diät?

"Proteindrink Burcu Atalay Tankut / Getty Images Inhaltsverzeichnis Gesamtes Inhaltsverzeichnis anzeigen

Wir bei Verywell glauben, dass es keinen einheitlichen Ansatz für einen gesunden Lebensstil gibt. Erfolgreiche Ernährungspläne müssen individuell sein und den ganzen Menschen berücksichtigen. Bevor Sie mit einem neuen Ernährungsplan beginnen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder einen registrierten Ernährungsberater, insbesondere wenn Sie an einer zugrunde liegenden Erkrankung leiden.

Das Yoli Better Body System (BBS), auch bekannt als die Yoli-Diät, ist eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, auf eine optimale Gesundheit hinzuarbeiten. Die Produkte werden beworben, um bei der Gewichtsabnahme, dem pH-Gleichgewicht, der Immununterstützung, der sportlichen Leistung, der Energie und der vollständigen Ernährung zu helfen.

Yoli wurde gegründet und wird von mehreren Unternehmern mit Hintergrund in Wirtschaft und Marketing geführt. Es ist unklar, ob Ernährungs-, Gesundheits- oder medizinische Experten an dem Unternehmen beteiligt sind. Darüber hinaus sind die Gesundheits- und Gewichtsverlustaussagen für das Programm und seine Produkte unbegründet.

Yoli ist ein Multi-Level-Marketing (MLM)-Unternehmen, was bedeutet, dass Kunden ermutigt werden, „Mitglieder“ (auch Distributoren genannt) zu werden und Produkte gegen eine Provision an andere zu verkaufen. Ein gesundheitlicher oder ernährungswissenschaftlicher Hintergrund ist keine Voraussetzung, um Händler zu werden.

MLM wird auch als Pyramidenverkauf, Network Marketing oder Empfehlungsmarketing bezeichnet. Produkte werden in der Regel nicht im Einzelhandel verkauft, sondern durch Mundpropaganda und Empfehlungen. Mitglieder erhalten einen Anreiz, andere für den Verkauf der Produkte zu gewinnen, wodurch ein Vergütungsfluss im Pyramidenstil entsteht.

Über Yoli können Verbraucher einzelne Produkte zur Ernährung oder Transformation Kits zur Gewichtsreduktion kaufen. Ein Transformations-Kit enthält eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln und ein 28-tägiges Better Body System-Arbeitsbuch mit einem Ernährungsplan und Ratschlägen zur Gewichtsabnahme.

Während einige der Tipps zur Gewichtsabnahme auf die besten Ernährungspraktiken ausgerichtet sind, werden Kräuter- und Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme nicht immer von Experten empfohlen, da viele Behauptungen von Nahrungsergänzungsmitteln von der Food and Drug Administration (FDA) nicht reguliert werden.

Obwohl jedes Yoli-Produkt für einen anderen gesundheitlichen Nutzen wirbt, ist die Hauptpriorität der Marke die Gewichtsabnahme. Kundenreferenzen und Vorher-Nachher-Fotos fördern Behauptungen über einen erheblichen Gewichtsverlust, liefern jedoch keine Details zu den Veränderungen.

Werbematerial besagt, dass erstmalige BBS-Kunden einen durchschnittlichen Gewichtsverlust von etwa 16 Pfund in vier Wochen melden. Die Transformation Kits und das Arbeitsbuch skizzieren das 28-Tage-Programm, das zum Gewichtsverlust führt, jedoch ist ein schneller Gewichtsverlust dieser Größenordnung ungewöhnlich.

Im Allgemeinen gilt eine Rate von bis zu 2 Pfund pro Woche als sicher und vernünftig, um Gewicht zu verlieren. Es gibt keine Studien, Peer-Review-Berichte oder andere wissenschaftliche Daten, die Yolis schnelle Gewichtsangaben unterstützen.

Was Experten sagen

„Ähnlich wie bei vielen Multi-Level-Marketing-Diäten erfordert dieser Plan den Kauf mehrerer kostspieliger Nahrungsergänzungsmittel mit dem Reiz einer schnellen Gewichtsabnahme. Während Sie möglicherweise ein paar Pfund verlieren, sind sich Experten einig, dass jedes verlorene Gewicht wahrscheinlich zurückkehren wird, wenn Sie zu einer vollständigen Ernährung zurückkehren. basierte Ernährung.“

Chrissy Carroll, RD, MPH

Was können Sie essen?

Bei der Yoli-Diät erhalten Verbraucher eine Liste von BBS-zugelassenen Lebensmitteln nach Kategorie. Eine Liste von „kostenlosen Lebensmitteln“ ist ebenfalls enthalten. Nur wenige Artikel sind als zu vermeidende Lebensmittel ausgewiesen. Bei diesem Programm ist die Portionsgröße sehr wichtig und es werden Einzelheiten für jedes erlaubte Lebensmittel angegeben.

Wenn du den Plan befolgst, wird deine Woche in vier „Eiweißtage“ und drei „Essenstage“ unterteilt. Protein- und Essenstage wechseln sich ab. Es wird eine Anleitung für Mahlzeiten, Snacks und Nahrungsergänzungsmittel für den täglichen Verzehr gegeben.

Wenn Ihr Zielgewicht beispielsweise an einem Proteintag zwischen 126 und 150 Pfund beträgt, wachen Sie auf und nehmen zwei Nahrungsergänzungsmittel aus dem Transformations-Kit und dann einen Smoothie zum Frühstück. Sie nehmen zwei Proteinportionen als Snack und drei Proteinportionen zum Mittagessen zu sich. Dann haben Sie drei weitere Proteinportionen als Snack zusammen mit einer weiteren Ergänzung. Zum Abendessen konsumieren Sie einen weiteren Smoothie und nehmen dann vier Ergänzungskapseln vor dem Schlafengehen ein.

An einem Essenstag, wenn Ihr Zielgewicht 126-150 Pfund beträgt, haben Sie mehr Möglichkeiten. Du nimmst nach dem Aufwachen mehrere Nahrungsergänzungsmittel, dann isst du einen Smoothie und eine Portion Obst zum Frühstück. Sie nehmen zwei Proteinportionen als Snack zu sich und nehmen dann ein Mittagessen zu sich, das drei Proteinportionen, eine Kohlenhydrat-, eine Obst- und zwei Gemüseportionen enthält. Sie haben drei weitere Proteinportionen als Snack, zusammen mit einem weiteren Gemüse und einem weiteren Nahrungsergänzungsmittel. Zum Abendessen konsumieren Sie einen weiteren Smoothie und nehmen dann vier Ergänzungskapseln vor dem Schlafengehen ein.

In den Wochen 3 und 4 ist an einem Wochentag mittags eine „Gratismahlzeit“ erlaubt. Es wird empfohlen, alle Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Sie möchten, aber die Kalorienzahl zwischen 700 und 900 Kalorien zu halten.

Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, kann die Yoli-Diät befolgen. Die Better Body System-Lebensmittelliste bietet viele pflanzliche Proteinoptionen, die kein Fleisch, keine Milchprodukte oder Meeresfrüchte sind. Viele der Nahrungsergänzungsmittel enthalten Milchderivate, aber auch ein veganes Transformations-Kit ist erhältlich.

Was du wissen musst

Bevor Sie mit dem Better Body System beginnen, werden Sie aufgefordert, „Vorher“-Bilder zu machen und erhalten Tipps und Vorschläge für Techniken, um die besten Bilder zu erhalten. Dann legen Sie in Ihrem Arbeitsbuch ein Zielgewicht fest. Basierend auf diesem Zielgewicht wird ein täglicher Ernährungsplan für Sie erstellt.

Vier Kategorien für ein Zielgewicht werden bereitgestellt: weniger als 125 Pfund, 126 bis 150 Pfund, 151 bis 179 Pfund und 180 Pfund oder mehr. Typische Überlegungen zum Gewichtsverlustziel wie Startgewicht, Geschlecht, Alter, Größe oder der gewünschte Gewichtsverlust werden nicht berücksichtigt.

Das System ist als 28-tägige Transformation konzipiert. Wenn Sie Ihr Zielgewicht jedoch noch nicht erreicht haben, können Sie in der Anleitung ein weiteres Kit kaufen und den Vorgang wiederholen. Jeden Tag im BBS-Plan können Sie damit rechnen, alle paar Stunden eine Mahlzeit oder einen Snack zu sich zu nehmen. Unabhängig davon, ob es sich um einen Protein- oder einen Mahlzeittag handelt, nehmen Sie Frühstück, Mittag- und Abendessen zu sich. Zwischen Frühstück und Mittagessen und dann wieder zwischen Mittag- und Abendessen werden Snacks angeboten.

Tipps, Rezepte und Vorschläge zur Zubereitung von Mahlzeiten finden Sie im Arbeitsbuch. Es gibt auch Richtlinien zur Flüssigkeitszufuhr sowie Diagramme, mit denen Sie Ihren Fortschritt verfolgen können. Es werden auch Ratschläge zur Gewichtserhaltung gegeben – für diese Phase wird den Verbrauchern empfohlen, mehr Yoli-Produkte zu kaufen, um ihren Gewichtsverlust aufrechtzuerhalten.

Wenn Sie während des Programms Fragen haben, empfiehlt das Arbeitsbuch, dass Sie sich zur Unterstützung und Anleitung „an die Person wenden, die Sie an die BBS verwiesen hat“. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass dieser Verkäufer einen Ernährungs- oder Gesundheitshintergrund hat.

Zusätzlich zum Arbeitsbuch können Yoli-Transformationskunden auch auf den Blog auf der Website zugreifen, in dem sie Lifestyle-Tipps, Rezepte und andere Anleitungen finden. Kunden werden auch ermutigt, den Social-Media-Kanälen von Yoli zu folgen, um mit der Community in Kontakt zu treten.

Obwohl Yoli angibt, dass seine Produkte nicht zur Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Zuständen bestimmt sind, sollten Verbraucher dennoch angewiesen werden, vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit ihrem Arzt zu sprechen, insbesondere wenn sie andere Medikamente einnehmen oder an einer Krankheit leiden.

Was zu essen

  • Portionskontrollierte Proteinauswahl wie Rinderfilet, Schweinefilet, Magermilch, Tofu, Hummus oder ein Hot Dog

  • Portionskontrolliertes Gemüse wie Brokkoli, Karotten, Spinat oder Okra

  • Portionskontrollierte Früchte wie Bananen, Rosinen, Mandarinen oder Papaya

  • Portionskontrollierte Kohlenhydrate und Stärken, einschließlich Cheerios, Polenta, Wheat Thins, Tortillachips und Kartoffelpüree

  • Einige gesunde Fette

  • Tägliche Ergänzungen und Getränke

Was man nicht essen darf

  • Maissirup mit hohem Fructosegehalt

  • Hydrierte Öle

  • Künstlicher Zucker

  • Sprudel

  • Trans-Fette

Protein

Auf der Liste der erlaubten Lebensmittel ist eine breite Palette von Proteinarten enthalten – einige sind gesunde Alternativen, andere wie Hot Dogs nicht. Portionsgrößen sind relativ klein.

Gemüse

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen portionierten Gemüsesorten, darunter 1/3 Tasse Rüben, 1/2 mittelgroßer Lauch, 1 Tasse Blumenkohl oder eine Tomate. Sellerie, Gurken, Paprika und Spinat gelten als kostenlose Lebensmittel und können an jedem Tag in Maßen verzehrt werden. Das Wort „Mäßigung“ ist jedoch nicht definiert.

Früchte

Die Yoli-Diät enthält eine Liste von portionierten Früchten, die verzehrt werden können, die großartige Ballaststoffquellen sind, einschließlich Blaubeeren (3/4 Tasse), Erdbeeren (1,5 Tassen) und Himbeeren (1 Tasse). Sie können auch eine Grapefruit, 1/8 Tasse Craisins, eine Kiwi oder einen Pfirsich als erlaubte Fruchtportion konsumieren.

Kohlenhydrate und Stärken

Eine interessante Liste erlaubter Kohlenhydrate umfasst verarbeitete Lebensmittel wie Cheerios, Wheat Thins, Wheaties, Life Cereal, Corn Chex und Rice Krispies. Vollkornprodukte sind ebenfalls auf der Liste enthalten, darunter Quinoa, Vollkornwaffeln, Pfannkuchen, Brot oder Nudeln. Portionsgrößen sind für jedes Essen enthalten.

Gesunde Fette

Yoli bietet eine Liste gesunder Fette, die in Maßen konsumiert werden können, darunter Avocado, kohlenhydratarme Milchprodukte, natürliche Nussbutter, Olivenöl und ungesüßte Mandelmilch. Denjenigen, die die Diät einhalten, wird empfohlen, den Verzehr auf ein bis zwei Portionen pro Tag zu beschränken. Sie können beispielsweise eine „kleine Portion“ (nicht definiert) verwenden, um Ihren Fisch oder Ihr Gemüse zuzubereiten.

Transformationsergänzungen und Getränke

Diejenigen, die den BBS-Plan haben, nehmen jeden Tag mehrere Nahrungsergänzungsmittel der Marke Yoli ein. Einige kommen in Kapselform und andere sind Getränkemischungen. Der YES Yoli Essential Shake kann wahlweise mit Wasser oder Milch gemischt werden und wird an manchen Tagen als komplette Mahlzeit konsumiert. Zu den Zutaten für jede Ergänzung gehören:

  • Alkaletmischung:Calciumcarbonat, Kaliumhydroxid, Kaliumchlorid, Dicalciumphosphat, Tricalciumphosphat, Magnesiumhydroxid
  • YES Yoli Essential Shake (90 Kalorien):Granatapfel, Karottenwurzel, Olivenblatt, afrikanische Mangosamen, Traubenkernextrakt, Acai-Frucht, Alfalfa-Antennen, Maqui-Beere, Blattspinat , Meerrettichbaumblatt, geflügeltes Baumrebenblatt, Brokkoli-Antennen
  • Passion Thermo-G Blend (10 Kalorien): Cholinbitartrat, Grünteeblattextrakt, Cissus Quadrangularisextrakt, Granatapfelfruchtextrakt, Erdbeerfruchtpulver, Acaifruchtextrakt, Guaranasamenextrakt, Olivenblattpulver, Yerba Mate-Blatt-Extrakt
  • Pure Capsules Alkasure Mischung: Präbiotische Tapiokafaser, Zitronensäure, Mariendistelsamen, Protease, getrocknete Pflaume, Preiselbeere, Laktase, Amylase
  • AuflösenPhytoFiber-Mischung: Glucomannan-Pulver, Apfelessig-Pulver, Bio-Apfelfaser, Cayenne-Frucht, Zimt, Taurin

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln oder pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln. Bestimmte Inhaltsstoffe können Medikamente beeinträchtigen oder Reaktionen hervorrufen. Grüntee-Extrakt ist zum Beispiel möglicherweise nicht gesund, wenn Sie empfindlich auf Koffein reagieren, und kann Zittern und Kopfschmerzen verursachen oder den Schlaf stören. Die Forschung zeigt, dass Frauen, die schwanger sind oder stillen, und solche mit Bluthochdruck, Herzerkrankungen oder Angstzuständen Yerba Mate nicht konsumieren sollten.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Schneller Gewichtsverlust

  • Leicht zu folgen

  • Zielsetzung und Nachverfolgung werden empfohlen

Nachteile

  • Setzt unrealistische Gewichtsverlusterwartungen

  • Nicht nachhaltig

  • Keine professionelle Unterstützung

  • MLM-Systeme sind umstritten

  • Fehlende Beweise

Die Yoli-Diät kann Ihnen helfen, schnell Gewicht zu verlieren, aber das Programm bereitet Sie nicht darauf vor, langfristig erfolgreich ein gesundes Gewicht zu halten. Überprüfen Sie die Vor- und Nachteile des BBS-Plans.

Vorteile

Kurzfristiger Gewichtsverlust

Die Yoli-Diät mag für viele Menschen attraktiv sein, da der Plan nur 28 Tage dauert. Ein kurzfristiger Gewichtsverlustplan kann einigen die Möglichkeit bieten, verschiedene Essgewohnheiten auszuprobieren, um zu sehen, ob sich etwas ändert. Das Programm ist jedoch kein nachhaltiger langfristiger Gewichtsmanagementplan und lehrt keine langfristigen gesunden Gewohnheiten.

Einfach zu folgen

Dieser Plan ist relativ einfach. Obwohl Sie in die Ergänzungsprodukte investieren müssen, sind die Lebensmittel auf jeder Liste in den meisten Lebensmittelgeschäften leicht zu finden und relativ günstig. Für diejenigen, die nicht zu viel Zeit mit dem Kochen in der Küche verbringen möchten, gibt es Möglichkeiten, sich mit Fertiggerichten wie Müsli und Mittagsfleisch an den Plan zu halten.

Zielsetzung wird empfohlen

Das BBS-Arbeitsbuch ermutigt Menschen, die der Yoli-Diät folgen, darüber nachzudenken und ihre Ziele in Bezug auf das Aussehen und das Gefühl ihres Körpers aufzuschreiben. Während nur sehr wenige Anleitungen zur Festlegung eines vernünftigen Gewichtsverlustziels bereitgestellt werden, ist die Tatsache, dass einige Ziele und Tracking-Tools bereitgestellt werden, ein Pluspunkt.

Nachteile

Unrealistische Erwartungen

Es wäre einfach, die Yoli-Diät mit unrealistischen Erwartungen zu beginnen. Ohne professionelle Unterstützung oder Anleitung durch einen zertifizierten Ernährungsexperten liefert das Programm möglicherweise nicht die gewünschten Ergebnisse.

Als potenzieller Kunde werden Sie beispielsweise von einem beeindruckenden Vorher-Nachher-Bild auf der Website gelockt, können jedoch nicht wissen, ob die Person auf dem Bild für ihr Testimonial entschädigt wurde, wie lange sie auf der Website war Programms, um ihren Gewichtsverlust zu erreichen, und welche zusätzliche Unterstützung sie benötigen, um ihr Ziel zu erreichen (z.

Fehlender professioneller Support

Viele Kunden, die abnehmen möchten, könnten von den erheblichen Gewichtsverlustansprüchen, Kundenbildern und Erfahrungsberichten in Versuchung geführt werden. Aber es gibt nicht genügend Beweise, um eine fundierte Entscheidung über diese Behauptungen zu treffen.

Teuer

Die Yoli-Diät ist teuer. Jedes 28-tägige Transformations-Kit kostet 340 US-Dollar. Sie müssen auch Lebensmittel für den Plan kaufen, obwohl Ihre Lebensmittelrechnung wahrscheinlich nicht höher als üblich ist.

Umstritten

Wenn Sie Mitglied werden, können Sie die Produkte mit einem Rabatt erwerben, aber um Mitglied/Vertriebspartner zu werden, ist eine finanzielle Investition erforderlich. Obwohl es das Potenzial gibt, als Distributor Geld zu verdienen, verdienen die meisten Leute, die sich legitimen MLMs anschließen, laut der Federal Trade Commission (FTC) wenig oder gar kein Geld.

Fehlt Beweise

Es gibt keine Beweise für die Wirksamkeit der Yoli-Diät. Es gibt keine veröffentlichten Studien, keine begutachteten Artikel und keine anerkannten Experten, die mit dem Plan verbunden sind.

Es gibt andere gesunde Ernährungspläne, wie z. B. eine pflanzliche Ernährung oder die mediterrane Ernährung, die weithin durch wissenschaftliche Beweise unterstützt werden und die für die Gewichtsabnahme, die langfristige Gewichtssteuerung und die allgemeine Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden wirksamer sein können.

Ist die Yoli-Diät eine gesunde Wahl für Sie?

Die Ernährungsrichtlinien des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) enthalten Empfehlungen und Tipps für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Die Ratschläge sollen Ihnen helfen, die wichtigen Vitamine und Mineralstoffe zu sich zu nehmen, die Sie für die Gesundheit der Zellen benötigen, Kohlenhydrate für Energie und Ballaststoffe, Proteine ​​und gesunde Fette, damit Sie sich satt und zufrieden fühlen. Sie werden ermutigt, Mahlzeiten und Snacks rund um gesunde Lebensmittel zuzubereiten, einschließlich:

  • Bohnen und Hülsenfrüchte (alle Bohnen, Linsen, Erbsen)
  • Milchprodukte (fettreduzierte Milch, Käse, Joghurt)
  • Früchte (Äpfel, Beeren, Melone)
  • Getreide (Quinoa, brauner Reis, Hafer)
  • Mageres Fleisch (Hähnchenbrust, Fisch, Putenbrust)
  • Nüsse und Samen (Walnüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne)
  • Öle (Olivenöl, Avocadoöl)
  • Gemüse und dunkles Blattgemüse (Grünkohl, Spinat, Brokkoli, Mangold, grüne Bohnen)

Während einige dieser Lebensmittel in der Yoli-Diät enthalten sind, sind es nicht alle. Nüsse und Samen sind zum Beispiel nicht erlaubt (nur Nussbutter). Darüber hinaus wird an Tagen, die nur Protein enthalten, kein Obst, Gemüse oder Getreide konsumiert, was bedeuten würde, dass Sie Ihre tägliche empfohlene Aufnahme dieser Lebensmittel nicht einhalten.

Auch die Portionsgrößen für Protein bei der Yoli-Diät sind verwirrend. Zum Beispiel kann eine einzelne Proteinportion 1 Unze Rindfleisch, 3 Unzen Fisch, 6 Unzen fettfreien griechischen Joghurts oder einen Hot Dog enthalten. Es gibt keine einheitliche Form der Messung.

Die tägliche Einnahme der richtigen Kalorienzahl hilft Ihnen auch, ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten. Das USDA gibt an, dass diese Zahl je nach Alter, Geschlecht, Gewicht und Aktivitätsniveau variiert. Bei der Yoli-Diät werden diese Faktoren nicht berücksichtigt. Mit diesem Rechner können Sie die für Sie richtige Kalorienzahl ermitteln.

Während einige Aspekte der Yoli-Diät Lebensmittel umfassen, die den Ernährungsrichtlinien des Bundes entsprechen, duldet das USDA die Verwendung von Kräuterergänzungen oder Ergänzungen für gesunde Ernährung, Gewichtsabnahme oder Gewichtserhaltung nicht.

Gesundheitliche Vorteile

Befürworter der Yoli-Diät behaupten, dass sie in kurzer Zeit zu einem erheblichen Gewichtsverlust führen wird, aber Studien zu ähnlichen kommerziellen Diäten zeigen, dass noch strengere Forschung zu ihrer langfristigen Wirksamkeit erforderlich ist. In vielen Fällen kehrt das verlorene Gewicht zurück, sobald die normalen Essgewohnheiten wieder aufgenommen werden.

Gesundheitsrisiken

Obwohl keine Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit der Yoli-Diät bekannt sind, zeigt die Forschung, dass der Ausschluss gesunder Lebensmittelgruppen und die Einschränkung der Kalorien nicht immer eine erfolgreiche Methode zur Gewichtsreduktion sind. Darüber hinaus kann die Eliminierung gesunder Lebensmittelgruppen zu Nährstoffmangel führen und auch zu ungesunden Essgewohnheiten führen.

Ein Wort von Verywell

Es ist verlockend zu glauben, dass das Trinken eines speziell formulierten Getränks oder die Einnahme einer Kombination aus Kapseln oder Pillen Ihnen helfen können, Ihr Gewichtsverlustziel zu erreichen. Manchmal kann die Tatsache, dass die Produkte (scheinbar) neuartige Inhaltsstoffe enthalten, die Attraktivität von Programmen wie dem Yoli Better Body System (BBS) erhöhen. Es fehlen jedoch Beweise für Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme oder restriktive Esspraktiken.

Wenn ein langfristiger gesunder Gewichtsverlust oder eine gesunde Gewichtserhaltung Ihr Ziel ist, sollten Sie kleine Änderungen an Ihrem Ernährungsplan vornehmen. Ersetzen Sie kalorienreiche, stärkehaltige Snacks durch frisches Gemüse oder ganze Früchte. Trinke mehr Wasser. Reduzieren Sie zugesetzten Zucker und bauen Sie Mahlzeiten um ballaststoffreiche, nährstoffreiche Lebensmittel herum. Wenn Sie mit kleinen Änderungen nicht an Ihr Ziel gelangen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Überweisung an einen registrierten Ernährungsberater, der einen ausgewogenen Ernährungsplan basierend auf Ihrem Lebensstil und Ihren Bedürfnissen erstellen kann.

Denken Sie daran, dass eine langfristige oder kurzfristige Diät für Sie möglicherweise nicht erforderlich ist und viele Diäten da draußen einfach nicht funktionieren, insbesondere auf lange Sicht. Obwohl wir keine Diättrends oder nicht nachhaltige Methoden zur Gewichtsabnahme befürworten, präsentieren wir die Fakten, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, die am besten für Ihre Ernährungsbedürfnisse, Ihren genetischen Bauplan, Ihr Budget und Ihre Ziele geeignet ist.

Wenn Ihr Ziel die Gewichtsabnahme ist, denken Sie daran, dass Abnehmen nicht unbedingt dasselbe ist wie Ihr gesündestes Selbst, und es gibt viele andere Möglichkeiten, Gesundheit zu verfolgen. Bewegung, Schlaf und andere Lebensstilfaktoren spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für Ihre allgemeine Gesundheit. Die beste Ernährung ist immer die, die ausgewogen ist und zu Ihrem Lebensstil passt.

spot_img