Wie schreibt man mit Schlafende Vishnu Pose (Anantasana) in Yoga?

Sehrwell / Ben Goldstein auch bekannt als: Rütteln von Vishnu Pose, Vishnus Couch Pose Ziele: Balancieren Level: intermediate Der Name der schlafenden Vishnu-Haltung und seines Erscheinungsbildes sind irreführend, weil es wirklich eine ziemlich große Herausforderung ist, auf dem Rand der Messerkante ohne Kippen aufzunehmen, ohne zu kippen. Es ist eine schöne Ergänzung zu irgendeiner Praxis, denn es zwingt Sie, sich auf eine Weise zu stabilisieren, mit der Ihr Körper und Ihr Geist nicht gewohnt sind. Es bietet auch eine Strecke an Ihren Oberschenkeln und der inneren Oberschenkel. Haben Sie einen Riemen praktisch, wenn es sich um die Dichtheit für Sie handelt. Sie können diese Pose, wenn Sie an dem Gleichgewicht oder beim Entladen von engen Muskeln arbeiten, üben. Leistungen Diese Pose verbessert das Gleichgewicht und streckt die Oberschenkel, innere Oberschenkel und Kälber. Arbeiten an Gleichgewicht und Kernstärke sind wichtige Teile einer beliebigen Yoga-Praxis. Während Yogis viele stehende Salden und sogar Armsalancen tun, ist das Ausgleich auf Ihrer Seite ziemlich selten und bietet eine wirklich andere Erfahrung. Besseres Gleichgewicht hilft Ihnen während Ihres gesamten Alltags bei der Vermeidung von Verletzungen aufgrund von Reisen und Falls. Enge Backstrings und Kälber sind für Läufer üblich, und die in den Sportarten, die läuft. Schritt für Schritt Anweisungen Beginnen Sie, indem Sie auf dem Rücken liegen. Strecken Sie Ihren rechten Arm auf der Rückseite Ihrer Matte. Rollen Sie auf Ihre rechte Seite. Ihr Kopf ruht auf Ihrem Oberarm aus. Beugen Sie Ihren rechten Arm und heben Sie Ihren Kopf an. Bringen Sie Ihre rechte Tasse mit und unterstützen Sie die Seite Ihres Kopfes, wo es sich wohl fühlt. Füge beide Füße. Halten Sie sie in dieser gesamten Pose gebeugt. Versuchen Sie, Ihren ganzen Körper in einer Zeile von Ellenbogen bis zu Fersen zu halten. Kippen Sie nicht vorwärts oder rückwärts. Beugen Sie das linke Knie und halten Sie den großen Zeh mit der linken Hand in einem Yogi-Zehen-Schloss. (Dies kann sein, wo die Dinge wirklich tipperisch werden.) Richten Sie Ihr linkes Bein so weit wie möglich in Richtung der Decke. Halten Sie Ihr Gleichgewicht auf Ihrer Seite auf der Seite, ohne den Oberschenkelknochen und den Oberarm für die Stabilität Ihres Oberschenkelknochens festzuwischen. Lassen Sie Ihren Zeh frei und rollen Sie auf den Rücken. Wiederholen Sie die auf Ihrer linken Seite liegende Pose. Häufige Fehler Dies ist eine Zwischenposition, also sei also nicht überrascht, dass es, während es einfach aussieht, es ist wirklich für diejenigen, die ein bisschen mehr fortgeschritten sind. Verwenden Sie Änderungen nach Bedarf, bis Sie bereit sind. Änderungen und Variationen Wie bei den meisten Yoga-Posen können Sie diese Haltung ändern, um ihn zugänglicher oder zu vertiefen, abhängig von Ihrer Praxisebene. Benötigen Sie eine Änderung? Wenn Sie wirklich viel kippen, überspringen Sie Schritt 3, wo Ihre Requisite Ihren Kopf mit Ihrer Hand kopflegt. Halten Sie Ihren Arm mit Ihrer Matte mit Ihrer Wange auf Ihrem Arm stattdessen. Wenn es Ihnen schwierig ist, Ihr linkes Bein zu strecken, haben Sie ein paar Möglichkeiten. Sie können das Bein gebogen halten, aber es ist einfacher, auszugleichen, wenn Sie das Bein mit einem Riemen richten. Machen Sie eine Schleife im Riemen und schieben Sie es an den Ball oder ersetzen Sie Ihren linken Fuß. Halten Sie den Riemen in Ihrer linken Hand und glätten Sie Ihr Bein, indem Sie den Gurt verwenden, um sich so viel zusätzliche Armlänge zu geben, wie Sie benötigen. Sie können Bolster verwenden, um Ihren Rücken zu requirieren oder die Sohle Ihres verlängerten Fußes gegen eine Mauer zu legen, um das Gleichgewicht zu bieten. Für eine Herausforderung? Wenn Sie die Flexibilität haben, können Sie Ihr linkes Bein über die vertikale Position hinausbringen. Zeichnen Sie Ihr linkes Knie auf das linke Ohr, während Sie Ihr Gleichgewicht halten. Sicherheit und Vorsichtsmaßnahmen Vermeiden Sie diese Pose, wenn Sie Schmerzen oder Verletzungen für den Hals, Schultern oder Rücken haben. Wenn Sie während dieser Haltung scharfe Schmerzen fühlen, lassen Sie ihn sanft los. Versuch es Integrieren Sie diesen Umzug und ähnliche in einem dieser beliebten Workouts: Unterkörper erstreckt sich Yoga posiert für die Zwischen-Praxis Yoga erstreckt sich um Läufer

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img