Wie viel sollten Sie gehen, um Gewicht zu verlieren?

"Frau,

Verywell / Ana Alarcon

Inhaltsverzeichnis Gesamtes Inhaltsverzeichnis anzeigen

Wenn Sie abnehmen möchten, empfehlen viele Diätprogramme und Gesundheitsexperten zügiges Gehen als kalorienverbrennendes Cardio-Training. Aber was ist die richtige Menge an Gehen pro Tag, um Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen?

Wie lange man jeden Tag laufen muss, um Gewicht zu verlieren

Streben Sie an den meisten Tagen der Woche einen flotten Spaziergang von 30 bis 90 Minuten an, um Gewicht zu verlieren. Sie können an manchen Tagen mehr und an anderen weniger gehen, aber die Gesamtzeit für die Woche sollte mindestens 150 Minuten (2,5 Stunden) betragen.

Sie sollten so schnell gehen, dass Sie sich mit 60 bis 70 Prozent Ihrer maximalen Herzfrequenz in der Trainingszone mittlerer Intensität befinden. Sie sollten stärker als sonst atmen und in ganzen Sätzen sprechen können, aber nicht singen können. Sie können Ihre Herzfrequenz und Ihren Trainingsbereich von einem Fitnessband, einer App oder einem Herzfrequenzmesser ablesen, um sicherzustellen, dass Sie mit mäßiger Intensität trainieren.

Während Sie Ihre Gehzeit in Zeiträume von 10 Minuten oder länger aufteilen können, haben Sie einen zusätzlichen Vorteil der Fettverbrennung, wenn Sie nach dem Aufwärmen länger als 30 Minuten am Stück mit zügigem Tempo gehen.

Wenn Sie neu beim Gehen sind, beginnen Sie mit kürzeren Gehzeiten und bauen Sie Ihre Gehzeit stetig aus. Vielleicht möchten Sie anfangs jeden zweiten Tag längere Spaziergänge machen.

Versuchen Sie, nicht mehr als einen Tag hintereinander zu überspringen. Konsistenz ist gut, um Kalorien zu verbrennen und den Stoffwechsel zu verbessern, sowie um neue Gewohnheiten aufzubauen. Versuchen Sie an Ihren gehfreien Tagen Krafttrainingsübungen. Wenn Sie sich erschöpft fühlen, nehmen Sie sich einen Tag frei. Aber gehen Sie am nächsten Tag unbedingt wieder zu Fuß zurück.

Wenn Sie Ihr Gewichtsabnahmeziel erreicht haben und daran arbeiten, Ihr Gewicht zu halten, empfiehlt die CDC, an den meisten Tagen der Woche 60 bis 90 Minuten mit moderater körperlicher Aktivität zu verbringen und dabei nicht mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als Sie den ganzen Tag verbrauchen.

Wie weit kann man in 30 Minuten laufen?

Wenn Sie 30 Minuten in zügigem Schritttempo gehen, beträgt die Distanz, die Sie zurücklegen:

  • 1,5 bis 2,0 Meilen.
  • 2,5 bis 3,3 Kilometer
  • 3.000 bis 4.500 Schrittzähler.

Was ist, wenn Sie 30 Minuten lang nicht gehen können?

Das Leben kann beschäftigt sein. Wenn Ihr Zeitplan es nicht zulässt, 30 Minuten ununterbrochen zu gehen, teilen Sie ihn auf, indem Sie zwei- oder dreimal täglich für kürzere Zeiträume von mindestens 10 Minuten in zügigem Tempo gehen.

Wärmen Sie sich immer fünf Minuten lang in einem ruhigen Tempo auf, egal wie lange Sie gehen werden. Sie können Intervalle mit höherer Intensität, Treppen und zügiges Gehen verwenden, um das Beste aus kürzeren Gehtrainingseinheiten herauszuholen. Eine 2017 veröffentlichte Studie zeigt, dass hochintensive Intervalle mindestens so gut sind wie kontinuierliche Trainingseinheiten mit mittlerer Intensität und eine gute Möglichkeit sein können, das Training in den Tag zu integrieren.

Kalorien und Fettverbrennung in 30 Minuten

Bei einem zügigen Schritttempo verbrennen Sie 100 bis 300 Kalorien in 30 Minuten (je nach Gewicht) oder 200 bis 600 Kalorien in einer Stunde. Wenn Sie 30 Minuten oder länger am Stück gehen, werden einige dieser Kalorien aus gespeichertem Fett gewonnen.

Während der ersten 30 Minuten des Trainings verbrennt Ihr Körper Zucker, der als Brennstoff gespeichert ist. Diese sind nach ca. 30 Minuten aufgebraucht. Um weiterzumachen, setzt Ihr Körper Fett aus Ihren Fettzellen frei und verbrennt es als Brennstoff. Dieses gespeicherte Fett ist genau das, was Sie verlieren möchten, und es ist ein guter Grund, Ihre Gehausdauer aufzubauen, damit Sie mehr als 30 Minuten am Stück gehen können.

Gehen Sie an den meisten Tagen der Woche mindestens 30 Minuten lang, um insgesamt 1.000 bis 3.000 zusätzliche Kalorien für die Woche zu verbrennen und Ihren Stoffwechsel jeden Tag zu verbessern.

Ein Wort von Verywell

Sie haben den ersten Schritt zu einem gesunden Gewicht und einem aktiven Lebensstil getan. Es mag ein wenig entmutigend klingen, sich vorzustellen, wie viel körperliche Aktivität erforderlich ist, um Kalorien zu verbrennen. Aber es ist auch die empfohlene Menge, um Ihre Gesundheitsrisiken für Diabetes, Herzerkrankungen und mehr zu reduzieren.

ALEX LEGRANDhttps://crossfitpintados.com
Ein Mann mit erstaunlicher Willenskraft und Charakter, Er weiß viel über sein Geschäft und entwickelt sich jeden Tag weiter, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Über 9 Jahre Berufserfahrung! Es macht fast die Hälfte der Schulungen für unseren Standort aus. wir sind einem solchen Co-Autor, Autor und vor allem Freund für unser Projekt dankbar.
spot_img